Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Wissen Sie, was passiert ist im e-Commerce? Wöchentliche Nachrichten 15 September – 22 Sept

Hallo es e-Commerce-Leute!

Sie haben bemerkt, dass wir die letzte Septemberwoche konfrontiert sind? Zeit bewegt sich schnell, und so funktioniert die e-Commerce-news. Also, hätten Sie noch nicht die Zeit, um passiert sich mit allem, was diese Woche, Macht nichts, Wir sind hier, um Ihnen mit unserer wöchentlichen Auswahl von Nachrichten helfen, die Ihnen einen genauen Überblick über die e-Commerce-Welt bringt. Beginnen wir mit Ihnen:

  • Google und eBay Pässe, aber Amazon die "Prüfung" von ChannelAdvisor nicht. Forschung innerhalb von ChannelAdvisor Kanäle zeigt eine 43.1% jährliche Umsatzsteigerung abgeleitet aus Google Shopping Anzeigen, ein 5.9% Anstieg der same-Store-eBay-Verkäufe im August und ein 10.5% in Amazon same-Store-Verkäufe steigen. Das ist die zweitniedrigste Daten für das Unternehmen seit dem letzten Jahr. Lesen Sie hier mehr.
  • "Im Zeitalter des e-commerce, die Relevanz und Bedeutung von kleinen Geschäften nur erhöhen würden", sagte Außenminister von Indien Piyush Goyal. Kleine Unternehmen in Indien sind nur Möglichkeiten wo Piyush Goyal sieht besorgt über die Wirkung für die Zukunft des e-commerce. Polemik ist geöffnet. Lesen Sie hier mehr.
  • Facebook messenger einen neuen e-Commerce-Kanal. Forbes Beitrag Tom Popomaronis analysiert diesen neuen Trend im Online-Handel. Lesen Sie hier mehr.
  • E-Commerce zu abgelegene ländlichen Kunden erreichen. Versandkosten sind nicht immer effizient für Menschen in entlegenen Gebieten, Dies kann jedoch eine Chance für kleine lokale Unternehmen, die Wetten auf e-Commerce als ein wichtiger Bestandteil ihrer Marketing-Bemühungen. Lesen Sie hier mehr.
  • Vier Mitarbeiter stehlen mehr als 100 Mooncakes von Alibaba. Es ist bekannt, dass Betrug einer der größten Feinde des e-Commerce ist, und manchmal kommt es aus unerwarteten Seiten. Lesen Sie hier mehr.
  • Durchschnittliche Conversion-rate im e-Commerce 1.33%, e-Mails, wobei der beste Kanal an 3.84%. Aber wenn wir an der Spitze 10% ausübenden Durchschnitt als 3.65%, dann e-Mail-Conversion-Rate steigt auf 9.89%. Lesen Sie hier mehr.
  • E-Commerce SEO wird die neue Gans, die die goldenen Eier. Suchanfragen im e-Commerce-Sites wie Amazon, Alibaba, und so weiter., haben Sie viel bessere Conversion-Raten als Google-Suchanfragen, aber niemand ist derzeit auf der Suche hinein. Möchten Sie der erste sein? Lesen Sie hier mehr.
  • PayPal und UnionPay Einigung eine zu chinesischen Kunden eine vertraute Zahlungsoption in europäischen Läden bieten. Lesen Sie hier mehr.
  • Handys und Tablets entfielen über 5% der Bruttoumsatz in Indien, Das bedeutet eines leichten Anstieg gegenüber dem Vorquartal, nach dem Marktforschungsunternehmen RedSeer Consulting. Lesen Sie hier mehr.
  • UPS ist in Asien als ihre neue Herausforderung, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern suchen.. Asiatische Kunden sind immer mehr im Ausland kaufen und dies ist eine großartige Gelegenheit für Lieferung Dienstleistungsunternehmen. Bis jetzt, der Trend war asiatischen Läden Versand nach Europa, aber es scheint, dass dies das Zünglein an der wird. Lesen Sie hier mehr.
  • Multi-Trichter Vertrieb bestätigt. Nach xAd-Forschung, 67 Prozent der USA. Verbraucher besuchen Instore-Standorte im Rahmen ihrer mobilen Forschung vor dem Kauf. Sogar wenn sie fertig sind durch ihre mobilen Geräte online kaufen, die Erfahrung des Sehens und berühren das Produkt war bei der Kaufentscheidung wesentlich. Lesen Sie mehr Hier.
  • IKEA startet seine e-Commerce in Spanien. Das schwedische Unternehmen startet langsam, Da es nur operative in zwei Geschäften im ganzen Land, aber das scheint wie ein Test, dass bei gut, die anderen Geschäften wird wahrscheinlich beeinflussen werden.. Lesen Sie hier mehr (in spanischer Sprache).
  • Europäische Online-Einzelhändler Hürden Preisgestaltung. Die Europäische Kommission heißt es, dass mehr als 40% der Einzelhändler sind Preisempfehlungen oder Einschränkungen von Herstellern und auch haben Sie mit ihren Produktanbietern konkurrieren. Lesen Sie mehr Hier.
  • UK e-Commerce ist in einem guten Zustand. UK-Shopper ausgegeben 18.5% mehr online im August als im Vergleichsmonat des Vorjahres, Obwohl der August traditionell ist ein schlechter Monat, Da Menschen in der Regel mehr Geld für Freizeit wie Urlaub ausgeben, Sommerkonzerte, und so weiter., Verringerung der Menge an Geld für Einkäufe. Lesen Sie hier mehr.
  • Und wir hatten im Prisync Ron Burg über ein Gast-Beitrag schreiben Brechen der Form:Umarmen die Zukunft mit e-Commerce und wir gaben Ihnen einige E-Commerce Fundraising-Optionen, die du nicht kennst.

Wir beenden hier heute. Wir hoffen, dass Sie diese Nachrichten interessant fand und nun sind Sie weit mehr über e-Commerce Neuigkeiten aktualisiert, nur wenige Minuten vor. Zögern Sie nicht diese Woche wieder neue, spannende Artikel über e-Commerce in unserem Blog lesen!

Related Posts