Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Wochenschau: 17 – 23 Dezember 2015

Zeitungen

Wir haben für sie wochenlang gewartet und, Ja, Weihnachten ist endlich da. Automatische Antworten sind für Posteingänge festgelegt., und e-Commerce-Manager weltweit sind wieder zu Hause chillen – Weg von ihren Bildschirmen für ein paar Tage.

Gut, Das ’ s sehen wir von unserem eigenen Standpunkt als eine e-Commerce-Tool-Anbieter (Wir erhalten eine Menge Auto-Antworten von unseren e-Commerce-Freunden) und aus diesem Blog post, Wir möchten den e-Commerce-Leuten ein frohes Weihnachtsfest wünschen.

Unternehmen sind, dass ihre Führungskräfte in Ruhe und Frieden mag, aber wir alle jetzt, dass Käufer nicht Weihnachten als Feiertag überhaupt. Tatsächlich, Sie Überstunden während der Weihnachtszeit!

Aus unserem blog, Wir haben alle Urlaubstipps Saison teilen mit Ihnen vor kurzem, in our weekly ecommerce news and tips digest. Daher, Dieses Mal, Wir ’ ll lassen unsere ‘ Auflösung’ Teil unseres Geistes zu sprechen und teilen Sie die e-Commerce-News und Tipps, die von unserem Radar gefangen wurden, während wir in Richtung bewegt werden 2016. Also, Kurz gesagt, Diese Woche, Wir ’ ll sprechen nicht mehr Ferienzeit (zumindest für diese Woche), sondern vielmehr strategisches Denken für das neue Jahr. – und sicherlich einige spezifische e-Commerce-News aus dem Markt aus der letzten Woche.

Mit den Worten, die, beginnen wir mit Prognosen 2016 ’ s heißen Themen im e-Commerce. Nach seinem Stück am Econsultancy.com, Philip Rooke sees internationales Wachstum, shipping and mergers as the main themes for ecommerce in 2016.

Neujahr ist nun geladen. - Rückansicht des Business-Frau schreiben 2016 Silvester auf dem Hintergrund der weißen Wand

Auch, Letzte Woche, Wir teilten uns unsere eigene Meinung über die strategischen Trends zu folgen 2016, und sicherlich das stetige Wachstum der Mobile, und der Aufstieg der kontextbezogenen shopping zusammen mit der Notwendigkeit für fast umsetzbare Echtzeitanalysen stack. Preisliche Wettbewerbsfähigkeit war sicherlich die Teil des Lieferumfangs, in unserem Beitrag.

Denis Pombriant Von Beagle-Forschung also shared his opinions and forecasts about 2016 auf E-Commerce-Zeiten and interestingly called for the time for a reassessment in many fields of ecommerce for 2016.

Wie wir auch von Tag zu Tag sehen, Lebensmittelgeschäft-Ecommerce boomt weltweit in den letzten paar Jahren seit, mit 2015 als die glänzenden Start mit viel frischen Finanzierung Überschwemmungen in Lebensmittelgeschäft e-Commerce-Unternehmen. Parallel, Theresa Garrett‘s piece on the-future-of-commerce.com, ist gerade zur rechten Zeit mit allen konventionellen Lebensmittelhändler, Maßnahmen zu ergreifen gegen die Änderung um ihrer selbst Willen aufrufen. – einschließlich ihrer Kunden sicher.

Genug von 2016, bereits? Also lassen Sie ’ s aufzuholen speziell mit letzte Woche ’ s e-Commerce-News und Tipps im Detail.

Dezember 18 war der kostenlose Versand-Tag, eine Art von marketing-Kampagne initiierten Lukas Knowles, CEO bei Kinoli, ein Internet-marketing-Unternehmen zurück in 2008. The single day campaign had more than 1000 Einzelhändler beteiligt 2015, um ergab $1.5 Milliarden im Vertrieb.

Pinterest Preisverfall

Wir natürlich, haben selektive Wahrnehmung auf das Wort ‘ Preis’ wie das Prisync-Team, so dass die Nachrichten von letzter Woche, Pinterest startete Preissenkungen auf seinen buyable pins große Neuigkeiten für uns waren. Pinterest Team hält auf die Steigerung ihrer e-Commerce-Bemühungen, und ihrem Tempo scheint nicht bei allen verlangsamen.

Eine weitere interessante Analyse von letzter Woche war auf digitale Coupons und ihre Auswirkungen auf die shopping Verhalten von millennials. The piece showed that the coupons really attract the attention of highly-mobile youth segment of online shoppers.

Als starke Gläubige von KMUs, Letzte Woche, wir auch veröffentlicht ein Stück auf Warum SMB-e-Commerce-Strategie zählt und kleine und mittelständische Unternehmen sollten fahren die Wellen des Onlinehandels so bald wie möglich. Wir empfehlen, kleine und mittelständische Einzelhändler graben tief unten unser Stück und Rollback die Ärmel hoch und e-Commerce um ihretwillen zu nutzen.


Nächste Woche wird die letzte Woche des Jahres sein. 2015, und wir ’ ll wieder hier sein, schließen das Jahr der e-Commerce.

Wir ’ ll sehen insgesamt, was das Jahr 2016 brächte. – vor allem, lassen Sie ’ s hoffe es bringt Hoffnung, Frieden und Liebe. -und sicher, nachhaltiges Wachstum mit vielversprechenden Gewinnmargen. 🙂


2015 war ein umkämpftes Jahr und 2016 wird nicht anders sein – Wenn nicht härter.

Wenn man bedenkt preisliche Wettbewerbsfähigkeit in Ihrem 2016 e-Commerce-Lösungen-Liste, Wir, als Prisync Team, sind super bestrebt, Ihnen mit unseren vollautomatischen Mitbewerberpreis tracking-software.

Besuchen Sie einfach Prisync.com und MELDEN SIE SICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC Testen Sie es aus und steigern Sie Ihre Umsätze und Margen, in nur wenigen Tagen.


Folgen Sie für frische e-Commerce-Tipps und News uns auf Twitter / LinkedIn / Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!

Related Posts