Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Wochenschau: 12 – 18 August 2016

Hallo! Sommer wird immer heißer, mit jedem Tag und auf der Suche nach e-Commerce-News auf Ihrem Computer ist nicht genau das schönste, was Sie, während dieser Zeit tun können. Vielleicht sind Sie auf einen erholsamen Urlaub, Glück ist Sie wenn das der Fall. Möglicherweise können Sie Ihren Urlaub genießen., aber die Welt sicher hat nicht aufgehört, in der Zwischenzeit arbeiten. E-Commerce liegt insbesondere nicht. Wenn Sie nicht in der Stimmung zu graben, bis Nachrichten aus einer Vielzahl von websites, Hier ist eine kurze Übersicht über alles, was in der Welt des e-Commerce, passiert während du weg warst.

  • E-Commerce-Tag in Buenos Aires, Argentinien. Die Hauptstadt von Argentinien gefeierten e-Commerce-Tag im August 11. Dies ist die wichtigste Veranstaltung der e-Commerce in ganz Lateinamerika. E-Commerce ist durch eine Staffelung gewachsen. 60% Seit dem letzten Jahr. An der Veranstaltung, Experten diskutierten die anstehenden Herausforderungen für die e-Commerce-Branche in Lateinamerika. Es gab auch Gespräche über wie Online-shopping können Kunden attraktiver gemacht werden. Des weiteren, die Experten Aufschluss über Möglichkeiten zur Verbesserung der Benutzererfahrung in einem Versuch, e-Commerce attraktiver zu machen. Lesen Sie hier mehr.
  • Nonstore Umsatz 14.1% im Juli, nach USA. Das Handelsministerium. E-Commerce ist in einem sehr guten Zustand und Sommer hat sich nichts geändert. Nonstore Umsatz stieg im zweiten Quartal $138.96 Milliarden und der erste Monat des dritten Quartals fortgesetzt mit den beeindruckenden Zahlen erreichen $47.71 Milliarde. Lesen Sie hier mehr.
  • Föderale Antimonopoldienst gegen Apple-Händler. Es scheint Russisch Reseller haben die gleichen Preise für die Apple-Handys angeboten. Dies hat die Behörde h Ereignisse der Vergangenheit zu analysieren, um zu vermeiden, ein versteckte Monopol auf dem Markt gezwungen.. Interessant ist hier, dass Apple wie nicht Wiederverkäufer bietet Angebote, So haben Bundesantimonopoldienst eine harte Zeit Ausgraben der Fakten. Lesen Sie hier mehr.

googlevsbaidu

  • Google-König des Westens, Baidu-Königin des Ostens. Google ist der unangefochtene Marktführer der Suchmaschinen in Europa (93%) und USA (86%), gefolgt von Yahoo und Bing . Davon abgesehen, das Fehlen von Google-Operationen in China wegen der Zensur Interessen erlaubte Baidu, der führende Suchmaschine im bevölkerungsreichsten Land der Welt zu werden.. Lesen Sie hier mehr.
  • Mobile Geräte werden immer essentiell für Reise-Websites . 89% Menschen verwendet ihren mobilen Geräten und PCs zu Buch Destinationen und Hotels auf Reise-Websites Urlaub zu machen. Die großen Namen in der Branche sind bewusst diese Verlagerung auf mobiles Surfen und Online-Buchung. Von Experten durchgeführte Forschung zeigt, dass die wichtigsten Reise-Websites ihre Benutzererfahrung verbessert haben, durch die Annahme eines mobilen freundlichen "responsive" design. Lesen Sie hier mehr.
  • Bots sind hier, um Ihre Pizza Bestellungen registrieren. Domino hat eine neue Möglichkeit, eine Pizza bestellen eingeführt.. Sie müssen nur auf Domino Website anmelden und Fragen der Bot für eine ähnliche Pizza zu, die Sie das letzte Mal bestellt. Der Bot ist jedoch nicht in der Lage, Änderungen an Ihrer vorherigen Bestellung vornehmen. . Lesen Sie hier mehr.
  • Brasilianer mit Preisvergleich Trotz Krise mehr kaufen. Kaufkraft in Brasilien wegen der Wirtschaftskrise und der damit verbundenen Inflation gesunken. Brasilianer sind vorsichtiger sein, beim Online-Kauf und sie sind ihren Deal-Jagd-Fähigkeiten zu verbessern. Dies hat ihnen ihr Kaufkurs halten erlaubt. Tatsächlich, der durchschnittliche Ticket by7 % vergrößert. Lesen Sie hier mehr.
  • Walmart kauft Jet.com. Walmart wird $ 3 Milliarden in bar bezahlen und $300 Millionen von Aktien Jet.com zu erwerben. Jet war einer der beeindruckendsten und innovativen Interpreten in den USA. e-Commerce-Sektor. Mit dieser Akquisition, Walmart ist wahrscheinlich um Kunden anzusprechen, die nicht auf der Suche nach den niedrigsten Preisen, eine Taktik, die brillant von Jet eingesetzt wurde. Markenvertreter haben bestätigt, dass die beiden Unternehmen weiterhin separat arbeiten. Lesen Sie hier mehr.
  • Alibaba Umsatz steigt um 59%. E-Commerce steigend auf der ganzen Welt. Dies ist eine gute Nachricht für die chinesische e-Commerce-Plattform. Sie haben berichtet $4.84 Milliarden Umsatz im 2. Quartal dieses Jahres, mit einem mobilen Mammut Ausbeute Aufstieg 119.3 %.
  • Und auch aus Prisync: Wir haben darüber gesprochen. Facebook-Werbung Geben Sie einige Tasten auf Ihrer Facebook-marketing-Kampagne zu entwickeln. Dies ermöglicht es Ihnen, die spezifische Marktsegmente abzielen, die für Ihr Unternehmen profitabler sein wird.

same-Day-delivery

  • Lieferung am gleichen Tag im e-commerce ist die Zukunft der Branche und es ist sehr wahrscheinlich, dass in dem Bemühen, Kunden mit den besten Expresslieferung Features bieten die größten Namen in der Branche in den Krieg ziehen wird.

Das ist alles für heute. Sind Sie hungrig nach mehr Neuigkeiten zum e-Commerce? Folgen Sie uns auf Twitter und Sie werden aktualisiert, sobald wir etwas Neues für Sie haben.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!