Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

SEO für E-Commerce-Unternehmen

SEO ist eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, um aufzufallen. Es hilft Ihnen mit Ihren Suchergebnissen und bringen Sie an die Spitze der Liste. Es schafft große Umbauten und hilft Ihnen Ihre Absprungrate verringern. Aber was ist diese SEO? Lassen Sie uns Ihnen den Einstieg!

SEO ist die Suchmaschinen-Optimierung. Es hilft vor allem Ihnen gegenüber Ihren Mitbewerbern zu höheren Ränge auf Google-Suchanfragen. Sie benötigen eine SEO-Strategie, denn es Ihnen hilft, mehr Klicks zu erhalten, Eindrücke und am Ende mehr Umsatz. Laut einer Studie von Optify, die Websites, die an der Spitze wurden eingestuft hatte mehr CTRs (Klickraten) als von der 2ND Website-Position in Google-Suche. Wir sprechen über doppelt so viel mehr.

Tun Sie etwas Forschung

Ihre Website ist Ihr Schaufenster und Sie möchten sicherstellen, dass Ihre potenziellen Kunden die wichtigsten Seiten wie neueste Produkte oder der Hauptseite sehen. Wenn Sie beim optimieren sollten Sie diese Seiten beachten müssen Ihre Keywords relevant sein und haben auch ein hohes Suchvolumen. Googles Adwords-Tool Keyword-Planer seit genau das und es hilft Ihnen kostenlos die besten Keywords finden.

Versuchen Sie nicht, auch abseits der Rennstrecke mit Ihren Keywords werden. Versuchen Sie, anstatt zu breit spezialisieren. Wenn Sie verkaufen versuchen Schuhe für Frauen, in diese Richtung zu spezialisieren, anstatt nur für Schuhe, die für Babys sein kann, Jugendliche oder Männer. Weil wenn Sie irrelevant, dies kann am Ende mit dem Benutzer aus Ihrer Website zu bekommen, da sie nicht finden konnten, was sie gesucht haben und dies kann erhöhen die Bounce-Rate, was werden Sie nicht wollen.

Eine andere Sache, die Sie tun können, ist zu schauen, was Ihre Wettbewerber tun. Sie sind große Ressourcen für Sie zu lernen, wie der Prozess geht entlang. Schauen Sie sich ihre Seite Autorität, so dass Sie auswählen können, die Ihrer Konkurrenten scheint gut in SEO. Schauen Sie sich ihre Website-Struktur und daraus zu lernen. In der Zwischenzeit können Sie ändern oder ändern Sie sie in einer Weise, die mehr nützlich für Sie ist

Wissen Sie, was mit dir los ist

Es ist wichtig, einen Selbsttest zu Beginn. Was sind die Probleme in Ihrer Website geht oder welche von den Links scheinen um gebrochen zu werden. Ihre Website besteht aus vielen Dingen von Meta Beschreibungen zu eingehenden Links und es werden ziemlich schwer, alles, was Daten nachzuverfolgen. Wie können Sie eine Programm Xenu oder Schreiende Frosch wirklich zu sehen, was vor sich geht. Diese Art von Programmen helfen Ihnen, Ihre defekte Links aussortieren, Hinweis fehlende Beschreibungen auf Produktbilder oder Header-Tags oder herauszufinden, Top Fehler wie umleiten auf 404 Seiten.

Ihre Website kann in jeder Hinsicht wunderbar aber stellen Sie sicher, überprüfen Sie die Geschwindigkeit als auch. Aus diesem Grund ist eine bedeutende Anzahl von Kunden verloren. Menschen erwarten, die Informationen zu erreichen, die sie in einer Angelegenheit von Sekunden benötigen und es ist wirklich immer eine Frage der Rennen gegen die Zeit. Jede Sekunde zählt!

Was wird auf deiner Seite

Ihre Webseiten sind Schiffe, die darauf wartet, mit großen Keywords gefüllt werden. Es ist wichtig, aber um zu wissen, welche Teile Sie benötigen, zu ihnen gehören vor allem. Hier ist auch eine schnelle Erinnerung Google auf Seiten mit zuviel Wiederholung des gleichen Keywords schlecht reagieren kann. Sie haben das Risiko wird als Spam markiert. Seien Sie vorsichtig. Hier sind ein paar wichtige Orte Sie Ihre Keywords platzieren sollten:

  • Titel der Seite
  • Kopf- und Unterkategorien
  • Produktbeschreibungen
  • Bildnamen, Alt-tags, Meta-Titel und Beschreibung
  • URLs

Versuchen Sie benutzerfreundlich sein, wenn Sie die URLs und Titel benennen sind. Sie sind gleichzeitig auch Werbung. Sie können verschiedene Keywords bei Google zu sehen, was unterscheidet zwischen dem an der Spitze und die nächsten wieder auschecken. Wenn man seine sind benutzerfreundlich erinnern, sowie mobile freundlich zu sein. Ihre Website kann sehr unterschiedlich aussehen, wenn Sie über ein mobiles Gerät anschauen. Ihre Kunden müssen Ihre Website leicht zugänglich. Auch ist es sinnvoll, Kundenbewertungen sowie haben, um höhere Platzierungen bei Google.

e-Commerce-Metriken-kpis

Interne Links können mit auf Seite Optimierung hilfreich sein.. Ihre Website hat eine Struktur. Wenn Sie Modeprodukte verkaufen Sie verschiedene Seiten für Kleidung müssen, Schuhe, Zubehör und Badesachen. Versuchen Sie, die internen Verbindungen zwischen ihnen schaffen. Aber denken Sie daran, dass auch ein grosser Teil davon wird von Google so übertreiben nicht wahrgenommen. Es wäre gut, interne Links rund um Sie Kategorien zu schaffen wird, dass Sie Ihre SEO sowie sind.

Mit social-Media-Accounts ist eines der wichtigsten Dinge. Wie wir früher in erwähnt haben Hier, Kunden reagieren gut auf und es auch ich wichtig für SEO. Google + ist ein wichtige social-Media-Konto haben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine haben, weil da Google das Ranking von Ihnen es hilft, wenn Sie auf ihrer social-Media-Plattform.

Gehen Sie auf testen

Sie haben all diese Schritte durchlaufen und Ihre Website ist neu und glänzend. Leider sind wir nicht fertig. Schauen Sie sich Ihre Analytics-Plattform zu sehen, welche Keywords Sie verwenden höhere Umsätzen erstellen. Kann man A / B-Tests, um zu testen, verschiedene Aufführungen der verschiedenen Schlüsselwörter. Möchten Sie mehr über A / B-Tests prüfen Dies aus.

Schreiben Sie, was Sie tun

Es gibt viele Keywords, mit denen Ihr Unternehmen können aber es möglicherweise nicht möglich, sie in jeden Teil Ihrer Website einfügen. Hier kommt der blog. Ein Blog für Ihr Unternehmen. Sie können Beiträge für jedes Keyword spezialisieren, wenn Sie wollen. Sicherstellen Sie, dass Ihre Beiträge sind Leser freundlich als auch SEO-freundlich. Wenn Ihr Inhalt gut ist, können Sie ein höheres Ranking zu bekommen und auch erstellen Engagement mit Ihren Kunden. Viele Unternehmen bevorzugen, einen Content-Editor für diesen Zweck zu mieten, denn es wichtig ist, regelmäßig neue Inhalte zu veröffentlichen und damit es noch interessant. Sie könnte sogar ein eBook nur für diesen Zweck erstellen.. Da, Sie erhalten das eBook an Ihre potentiellen Kunden über e-mail. Das wird ein guter Weg, um Ihre Kundendatenbank zu erweitern sein..

Ein paar Dinge hinüber nach, Backlinks durch Produktbewertungen oder Presse erwähnt schafft. Dadurch erhöht sich Ihr ranking. Sie können sogar für einen Freund Fragen, wer eine Website hat erstelle ich irgendeine Art von einem gegenseitigen Gehalt, Backlinks zu erstellen. Es tut nicht weh, J zurückblicken, wenn Sie ein lokales Ziegel und Mörtel Geschäft achten Sie darauf, diese Informationen enthalten sind:

  • Ihre Adresse
  • Telefonnummer
  • Standortbezogene Schlüsselwörter

Schließlich, Denken Sie daran, es gibt verschiedene SEO-Tools, die Sie dafür verwenden können. Mehrere Plugins für SEO finden Sie durch Blogging-Plattformen und können Sie Google Spezialwerkzeuge. Aber wenn Sie auf der Suche nach verschiedenen Dingen hier ist ein paar von Ihnen:

Hoffen Sie, dass Sie diese SEO finden 101 hilfreich. So weitermachen und rock Ihre website!


SEO ist ein entscheidender Punkt bei der höhere Platzierungen bei Google. Es schafft höheren Umsätzen und hilft Ihr Geschäft florieren.

Ist eine andere Sache, die Ihr Geschäft florieren helfen können Preise.

Konkurrenzfähiger Preis-Tracking-Tool Prisync, hilft Ihnen wettbewerbsfähige Preise überwachen auf der ganzen Welt.

MELDE DICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC!


Für weitere interessante e-Commerce-news & Tipps, Folgen Sie uns auf Twitter/LinkedIn/Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!

Related Posts