Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Gewusst wie: schreiben eine Produktbeschreibung, die in verkauft 6 Einfachen Schritten

Suche eine gute Produktbeschreibung, die sowohl verkauft und zählt schriftlich erfordert keines Masterabschluss in kreativem Schreiben. Aber Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen, haben Sie eine kreative Richtung, und definieren Sie Ihren Stil. Diese Anleitung zeigt, wie Sie all das in sechs einfachen Schritten an einem Strang ziehen:

  • Schritt 1: Definieren Sie Ihre Zielgruppe
  • Schritt 2: Definieren Sie Ihren Ton
  • Schritt 3: Element-Eigenschaften in Vorteile verwandeln
  • Schritt 4: Entscheiden Sie sich für Ihr format & Länge
  • Schritt 5: Schreiben und bearbeiten Ihre Produktbeschreibung
  • Schritt 6: Bearbeitung und Optimierung Ihrer Beschreibung

Vor dem Tauchen wir, Beachten Sie, dass nur eine Produktbeschreibung ist Teil des Puzzles. Bilder und Produktvideos sind leistungsstarke Online-Vertriebs-Tools, die in Harmonie mit Ihrem Produktbeschreibung, und sie sind nicht schwer zu schaffen. Sehen Sie, wie Sie Ihr Handy verwenden, um professionelle Produktfotos zu nehmen Hier und videos Hier.

Sind Sie bereit, Ihre so lala Produktbeschreibungen in Käufer ausgerichteten drehen, Suche-freundliche verkaufte Maschinen? Fangen wir an:

Schritt 1: Definieren Sie Ihre Zielgruppe und sprechen Sie mit ihnen direkt in Ihr Produktbeschreibung

Das erste, was, das Sie tun müssen, ist Ihr Käufer definieren. Verkaufen Sie beschäftigt nichtberufstätige Mütter oder Führungskräfte in Unternehmen? Trend-suchen 20-Somethings Ihr Ziel-Publikum? Oder vielleicht Sorgen Sie für einen gamer fandom? Wer ist Ihr potentieller Kunde, Das ist die Person, die Sie benötigen zu sprechen in Ihrer Produktbeschreibung.

Um dies zu tun, Zunächst erstellen Sie ein Bild von Ihr Zielkunde im Kopf. Bild, wer sie sind, was sie tun, wo sie rumhängen. Brauchen Sie Hilfe bei diesem Schritt? Erfahren Sie, wie Ihre Zielkunden zu identifizieren und erstellen eine Kundenprofil Hier. Es ist hilfreich, einige Details über Ihre Käufer notieren, damit Sie ihnen vorstellen können, was, die Sie schreiben, Nutzen Sie unseren kostenlosen Kunden-Profilvorlagen um dies zu tun.

Ein solides Bild von Ihren idealen Kunden macht es viel einfacher, eine Verbindung und Converse mit ihnen durch Ihr Schreiben erstellen. Dieser Schritt ist entscheidend für eine gute Produktbeschreibung, da es Produkt-zentrierten Kopie ins lebendige kundenorientierten Gespräch stellt sich. Und das ist, was sich gut verkauft.

Zum Beispiel, Hier ist ein literal (und langweilig) Beschreibung von einem Pferd-Thema Becher:

fitsmallbusiness

Aber durch Umschreiben der Produktbeschreibung mit unseren Kunden (Pferdefreunde) Beachten Sie, Wir schaffen eine Verbindung, die zieht den Leser in:

fitsmallbusiness

Nun, da Sie den Unterschied in einem Ho-Hum Produktbeschreibung gegen einen gesehen haben, die Käufer richtet sich an, betrachten wir die verschiedenen Möglichkeiten, die Sie durch Ihr Schreiben mit Ihrem Publikum unterhalten kann.

Schritt 2: Definieren Sie den Ton für Ihr Produktbeschreibung

Dieser Schritt geht Hand in Hand mit Ihrem Kundenprofil. Ton ist ein Schriftsteller-Tool, das Sie einfach definieren können, indem er diese Frage:

Wie, und wo, Sie würden Ihr Ziel Käufer persönlich sprechen?

Sie sie in einer professionellen Einstellung zu treffen, wie ein Büro oder Geschäft-Konferenz? Vielleicht eine kräftige Kaffee Gelenk- oder Craft Beer bar? Oder während Ihres Kindes Playdate?

Zu wissen, wo persönliche Gespräche stattfinden würde hilft Ihnen, Ihren Ton definieren: Geschäft, technische, lässige, freche, Sassy, lehrreiche, etc.. Teufel, Dies ist ein hilfreiches Werkzeug für Ihre Blog-Posts zu schreiben, Marketing-e-Mails, und sonstigem Website-content, auch.

Zum Beispiel, dieser Service-Beschreibung richtet sich eindeutig an einen gewerblichen Kunde mit einem professionellen Ton zusammen mit Industrie-spezifische Ausdrücke und Begriffe:

go%cc%88rsel3

Im Gegensatz dazu, Diese Produktbeschreibung verwendet einen Ton, der Stil-suchende anspricht, on-the-Go-Frauen:

go%cc%88rsel4

Schritt 3: Verwandeln Sie Elementmerkmale in Pflichtkauf Vorteile in einem Produktbeschreibung

Viele Unternehmer konzentrieren sich auf Funktionen, Spezifikationen, und wichtigen Details in einem Produktbeschreibung, und zwar alle wichtigen Informationen. Aber das eigentliche Ziel einer effektiven Produktbeschreibung ist vermitteln die Vorstellung, dass Ihr Produkt wird der Käufer Leben besser zu machen. Sicher, Sie möchten Ihr Produkt Höhepunkte Leuchten machen, aber Ihre eigentliche Schwerpunkt schafft die perfekte Ausrede für den Käufer zu es schnappen.

Um dies zu tun, Sie wollen die wichtigsten auflisten Fakten über Ihr Produkt: seine Konstruktion, Bestimmungsgemäße Verwendung, besondere Merkmale, Material, Spezifikationen, und so weiter. Dann drehen Sie diese Produkt-Fakten in Vorteile für den Anwender, wie das Vorbild von Amazon:

In ihrer Kindle-Beschreibung oben, Amazon macht einen tollen Job des Drehens Produkt-Fakten in Vorteile die beschreiben, wie jede Eigenschaft des Käufers Erfahrung erhöht.

Zum Beispiel, ein Tatsache-gedreht-nutzen kann:

Eine Verbesserung der >>Nächsten Generation Leseerlebnis
Eine Lösung für ein problem >>Keine Blendung bei hellem Sonnenlicht
Etwas, das besser für Sie ist >>Wird nicht müde, Ihre Augen in der Dunkelheit
Führt des Wettbewerbs >>Höchste Auflösung für e-reader

Jetzt haben Sie Ihre Käufer im Sinn, haben den Ton des Gesprächs angeben, und wissen, wie man Produktwissen in Anwendernutzen zu verwandeln. Als nächstes können Sie Ihr Produkt Beschreibung. Hier ist, wie man dieses Problem anzugehen.

Weitere Schritte auf Lesen Sie weiter fitsmallbusiness.com.

Related Posts