Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Dynamic Pricing: Dominieren den Markt

Das Ziel jeder einzelne e-Commerce-Händler ist einen soliden Weg zu finden, der sie um ihr Geschäft zu verbessern führt. Personalisierte und segmentierte e-Mails, liefert einen große Anwender-Erfahrung und Kunden-support, veröffentlichen guten Leistung anzeigen... Die Liste geht weiter. All diese Bemühungen haben einen großen Einfluss auf den Erfolg eines Online-Geschäft. Aber in diesem Artikel, Wir würden gerne einen geheimnisvollen Bereich erschließen – dass eine effektive Preisstrategie durch die dynamische Preisfindung um den e-Commerce-Erfolg steigern.

Dynamische Preisgestaltung ist zwar kein völlig neuer Ansatz, e-Commerce-Händler benutze in letzter Zeit es. Die meisten von ihnen wurden nach dem Zufallsprinzip optimieren ihre Preise und ändern sie manuell basierend auf interne Entscheidungen. Jedoch, wegen der Zunahme der Online-Wettbewerb, Notwendigkeit der Befestigung zu den Marktinformationen und mit Hilfe einer ordnungsgemäßen Dynamic pricing-software, e-Commerce-Händler haben die Bedeutung und die Auswirkungen der dynamischen Preisgestaltung für ihr Unternehmen realisiert..

Was ist dynamische Preisgestaltung?

In Grundbegriffe, dynamische Preisgestaltung ist eine Preisgestaltung Ansatz, der Ihnen flexible Preisgestaltung unter Berücksichtigung Ihrer Kosten ermöglicht, gewünschten Gewinnspannen, die Nachfrage des Marktes und Ihrer Mitbewerber-Preise. Mit anderen Worten, Sie werden in der Lage, den optimalen Preis zum richtigen Zeitpunkt in Echtzeit-Nachfrage und Wettbewerb Status setzen, unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmensziele.

Warum ist die dynamische Preisfindung wichtig?

Der offensichtlichste Fall ist Einzelhandel Riese Amazon, Wer ändert und aktualisiert seine Preise Jedes 10 Minuten und steigerte den Umsatz von 27.2%. Ein weiterer großer Spieler, Walmart, angenommen, dynamische Preisgestaltung und verändert seine Preise 50,000 Mal im Monat. Mit Hilfe dieses Preismodell, seinen Umsatz stieg um 30% in 2013.

Dynamische Preisgestaltung kann auch Einzelhändler zusätzliche und wertvolle Erkenntnisse über die Trends der Branche. E-Commerce-Händler können verschiedene Preisgrenzen gelten und Preis-Elastizitäten zu analysieren, bevor Sie sich entscheiden den optimale Produktpreis. Eine gute Möglichkeit der Prüfung und Optimierung Ihrer Preise ist durch bezahlte Anzeigen. Zum Beispiel, Google Shopping bietet sofortige Daten wie Online-Shopper auf Ihre Neupreis reagieren. Sie können alle Umrechnungskurse analysieren., Impressionen, Klickraten und Margen nach Preisänderungen. Durch eine kontinuierliche tests, Hier finden Sie den optimalen Preis.

Die Vorteile der Verwendung einer dynamischen Preisstrategie sind reichlich vorhanden: verbesserte Margen und Umsatz; bessere Konversion; Steuern auf dem Markt; individuelle Preise beziehen sich auf Saison; Nachfrage und demografischen; und Präsenz in Preissuchmaschinen Vergleich. Als solche, Ihre Preise bleiben Sie wettbewerbsfähig und optimierte im e-Commerce-Markt.

Dynamische Preisgestaltung Use-Case-Szenarien

Wenn Sie einen e-Commerce-Shop verwalten, Sie sollten ernsthaft erwägt, ein dynamisches Preismodell mit der richtigen Technik, Da hat es einen erheblichen Einfluss auf den Geschäftserfolg.

Hier sind einige bewährte dynamische Preisgestaltung Anwendungsfälle, die Sie in Ihrer Branche zu stellen.

Nachfrageorientierte Preisfindung

Ist die allgemeine oder saisonale Nachfrage für Ihr Produkt auf niedrigem Niveau, Sie müssen dann die Überbestand zu beseitigen, um loszuwerden, die zusätzlichen Kosten. Die am weitesten verbreitete Praxis ist es, fallen die Preise so niedrig wie möglich, den Umsatz zu steigern.

Andererseits, Wenn Nachfrage auf dem Markt hoch ist (Es kann ein saisonaler Effekt oder sofortige hypes), Es wäre toll, Ihre Preise zum Zwecke der Steigerung der Gewinne zu erhöhen.

Also auf den Punkt gebracht, nachfrageorientierte Preisfindung können Sie Vorteile aus Schwankungen der Nachfrage auf dem Markt wie Preise zu erhöhen, wenn die Nachfrage hoch ist oder wenn Ihre Konkurrenten einige Out-of-Stock-Produkte haben.

Ermittlung Ihrer Mitbewerber Out-of-Stock Produkte – durch eine Mitbewerber-Preis-monitoring-tool, Amazon Bestseller, oder Google Trends verfolgen – Geben Sie Einblick in Marktnachfrage und beliebtesten Produkte über einen bestimmten Zeitraum zu verstehen.

Außerdem, e-Commerce-Händler können sich bewerben ein dynamischen Preisstrategie für einige saisonale Möglichkeiten die auftreten, während der Ferien oder shopping Raserei.

Zeit-basierte Preisgestaltung

Zeit-basierte Preisgestaltung ist ein dynamischer Preisgestaltung Ansatz ermöglicht e-Commerce-Händler ihre Preise beziehen sich auf bestimmte Tageszeiten zu optimieren, Monat, Jahr oder die Lebensdauer eines Produkts auf dem Markt.

Anders als nachfrageorientierte Preisfindung, Zeit ist das Kernelement als sofortige Hypes in der Nachfrage, die Zeit-basierten Preismodell ist besser vorhersehbar.

Lassen Sie uns einige konkrete Beispiele. Die beliebtesten Industrie mit dem zeitlich befristeten Preisgestaltung Ansatz ist Airline Ticket Anbieter. Sie sollten auf jeden Fall feststellen, dass Flugtickets Preise in Ferienzeiten deutlich höher im Vergleich zu einer regulären Saison im Jahr.

Zeitbasierte auch Preisgestaltung funktioniert gut, wenn ein Produkt veraltet ist. Elektronik-Marken verwenden diese Strategie zur Steigerung der Nachfrage für eine alte Version eines Produkts. Wann veröffentlicht Apple eine neue Version eines Produkts, der Preis für eine alte Version zeichnet sich nach unten zum Zwecke der Gewinnung von mehr Kunden.

Durch zeitabhängige Preise, Sie werden immer über Markt-trends als auch was Ihre Konkurrenten anbieten. Mit dieser Intelligenz können Sie immer wissen, wo und wann Sie Ihre Preise erhöhen oder verringern.

Wettbewerbsfähige Preise

Es gibt Hunderte von Konkurrenten auf dem Markt und sie passen ihre Preise ständig. Deshalb sollten Sie auch überwachen und Aktionen basierend auf die Preisgestaltung Wettbewerb auf dem Markt.

Wenn Sie Ihre Konkurrenten verweigern wissen nicht dann Sie, ob Sie preislich zu hoch oder zu niedrig, unter ihnen sind. Dieser Mangel an Informationen führt Sie vom Markt lösen.

In diesem Szenario, Sie werde Gesicht niedrige Conversion-Raten oder engen Margen, die Ihren Umsatz und Wachstum Ihres Unternehmens Schaden. Dies liegt daran, Ihre Wettbewerber wettbewerbsfähig agieren und bewusster Markttrends.

Wissen Sie warum?

Die Statistiken zeigen, dass die Mehrheit der Online-Shopper Preisvergleich vor der Finalisierung ihrer Kaufs durch Besuch von mindestens 3 Online-Shops. Außerdem, die meisten von ihnen nennen Preise als die ersten Kriterien für die Kaufentscheidung.

Auf den Punkt gebracht, wegen der Preiswettbewerb im Bereich e-Commerce, Online-Preis wird zu einem der wichtigsten Elemente, die die Kaufentscheidung beeinflussen. Also, Einzelhändler sollten sehr aufmerksam mit ihrem Management und Optimierung sein..

Denken Sie an ein Szenario, in dem eines Ihrer Konkurrenten gilt Rabatte und untergräbt Ihre Preisgestaltung. Mit dynamischen Preisgestaltung, Sie können automatisch reagieren auf ihre Abschläge Strategie und Ihren wettbewerbsfähigen Status wieder zurückgewinnen.

Ihre Preise möglicherweise auch konkurrenzfähig im Vergleich zu Ihren engsten Verfolger. Also, auch eine Erhöhung der 10% oder 20% Ihre Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt nicht Schaden werden.. Bei dieser Gelegenheit greifen, Sie brauchen frische Konkurrent Intelligenz und dynamische Preisgestaltung. Durch die Investition in beide, SieSIND in der Lage, Ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten und steigern Ihre Gewinnspanne.

Wie bewerbe "wirklich" dynamische Preisgestaltung für Ihre Strategie?

Wie oben erwähnt, Amazon ist ein großer Fan von Neubewertung!

Jetzt mal sehen, wie diese intelligente Strategie anwenden!

Mit Tonnen von Daten ist groß. Aber, entscheidend ist es, Daten in umsetzbare Erkenntnisse zu konvertieren. Zum Glück, Es gibt dynamische Preisgestaltung und Repricing software auf dem Markt hilft Ihnen Empfehlungen aus den Daten zu generieren, die Sie von Mitbewerbern gesammelt haben. Dann, die Technologie ermöglicht es Ihnen durch optimale Preise berechnen Repricing Regeln Da Sie festgelegt haben anhand Ihrer Mitbewerber-Preise, Marktnachfrage, und Kosten.

Sobald die optimalen Preisregeln festgelegt sind, dann können Sie die Ruhe genießen.! Die repricing-Engine arbeitet ganztägig und Ihre Preise ändert sich entsprechend den Schwankungen auf dem Markt und ,Natürlich, basierend auf den Regeln, die Sie eingerichtet haben. Mit der Mischung von competitive Intelligence und Neubewertung Fähigkeit, Ihr Unternehmen kann einen nahtlose Wettbewerbsvorteil auf dem Markt gewinnen.. Wie Sie in der Lage, auf jede einzelne Bewegung in den Markt zu reagieren, Ihre Preise werden immer wettbewerbsfähig oder optimierte bleiben..

Lassen Sie uns ein konkretes Beispiel geben:

Es gibt zwei verschiedene Einzelhändler im Wettbewerb in der gleichen Kategorie:

1- Der erste Händler namens "Große E-Commerce-Händler" ist der Verkauf aller Arten von Erzeugnissen aus fast jeder Kategorie (Elektronik, nach Hause & Küchengeräte, Fashion-Produkte, Sport-Produkte,… die Liste geht weiter...)

2- Der zweite Händler namens "Super Sportfachhändler" spezialisiert sich in der Sportkategorie.

Dann, Stellen Sie sich vor, dass diese Einzelhändler hart über den Preis in konkurrieren der "Fußballschuhe vertikale". Nutzen die Vorteile der Neubewertung der Technologie und finden den optimalen Preis, die unter Regel für Super Sporthändler kann eingestellt werden;

Meine Preise für jedes Produkt unter "Fußball-Schuhe-Kategorie" sollte 10% niedrigere

+

als "Große E-Commerce-Händler"

+

aber sie sollten zumindest 15% höher als meine Kosten.

Nach Einstellung dieser Regel und die Zuordnung des Darlehenszinses Motors, "SupeSportsrt Händler" haben immer konkurrenzfähige Preise der Kategorie Fußball Schuh Das wird nicht weniger als seine Kosten veer.

Neubewertung im e-Commerce kann ein entscheidender Vorteil für Sie zu bleiben werden. wettbewerbsfähigen und wachsen Ihr Online-Geschäft.

Also, Was sind Ihre Gedanken über die dynamische Preisgestaltung und Neubewertung? Sie haben jemals versucht es auf Ihrem e-Commerce-Shop? Wenn ja, Was sind Ihre Erfahrungen? Bitte zögern Sie nicht, alle von ihnen mit uns zu teilen.

Der Artikel erschien ursprünglich auf dotmailer auf 4 Juli 2018.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar