Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Gewusst wie: Folgeaufträge zu steigern, indem Sie verfeinern Ihre e-Commerce-Erfahrung

Screenshot 2016-08-24 bei 10_opt

Viele profitable und reif für die Ernte; Stammkunden sind die niedrig hängenden Früchte der Business-Welt und lernen, wie sie vor Gericht ist entscheidend.

Forschung, die darauf hindeutet, dass eine 5% Erhöhung der Kundenbindung sehen Rentabilität-Welle durch eine satte 75%. Das ist beeindruckend!

Zusätzliche Statistiken helfen den Punkt nach Hause hammer:

Mit dieser saftige Frucht so reichlich und lukrativ, Warum sind wir ihnen entfernt am Rebstock verrotten lassen, und stattdessen für die härtere Ziele darüber hinaus belasten?

Erwerb ist über Aufbewahrung einfach nur falsch?

E-Commerce-Unternehmen setzen immer enger beim Erwerb über Vorratsdatenspeicherung, Obwohl es routinemäßig kostet 7 x mehr dazu. Eine Umfrage sah 34% der Befragten, die Erhöhung der Investitionen in Kauf, während nur 18% Aufbewahrung im Visier. Ein weiteres gefunden als das zentrale Ziel der B2C marketing durch Übernahme 71% der Befragten, mit Retention kommen bei 65%.

Etwas stimmt eindeutig.

Die e-Commerce-Kluft

Die Antwort könnte die Feststellung liegen, dass Vermarkter Web-Traffic als die wichtigste Kennzahl für den Erfolg wahrnehmen, mit erhöhten Kundenbindung nachgestellten weit hinter.

Ist dies ein Fall der Verkehr Eitelkeit über Kunden Vernunft?

Im Zeitalter des e-Commerce, digitale Besucherzahlen ist der Go-to-Maßstab für den Erfolg in Ermangelung von Angesicht zu Angesicht Brauch geworden..

Das problem? Statt der Optimierung der Online-shopping-Erlebnis rund um Stammkunden, Unternehmen haben die Kluft zwischen Kunde und Online-Geschäft zu einem leeren Vakuum erlaubt..

Die Antwort?

Rentabilität zu maximieren, indem Sie die Verbesserung der e-Commerce-Erfahrung, die Sie anbieten und Kunden begeistern statt lediglich zu befriedigen.

Die Tipps, die Sie, um wiederaufnehmen brauchen

Also, Wie können Sie liefern diese gepriesenen Maß an Freude und halten Sie Ihre hungrigsten Kunden immer wieder kommen? Hier sind neun Tipps, die Sie auf Ihrem Weg.

  1. Bringen Sie Ihr Haus in Ordnung

Fangen wir mit das a und o Ihrer Website:

Ihre Website sollte bereits für Mobile optimiert werden, mit einer akzeptablen Geschwindigkeit laufen, frei von defekten Verbindungen, und erstklassige showcase (ehrlich) Fotos aller Produkte.

Wenn diese Bereiche sind nicht sortiert, unmittelbar zu korrigieren. Finden und feste gebrochenen Dinge!

  1. Anreize für Anmeldungen

Kundenregistrierung kann tückisch sein, wenn Sie keinen Grund für die Menschen die Mühe machen anbieten sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie Anreize für Registrierung durch das Angebot von kostenlosen Sendungsverfolgung, spezielle Angebote, und ein-Klick-Zahlungen in der Zukunft.

Einmal registriert, SieSIND in der Lage zu halten Registerkarten auf Ausgabegewohnheiten zu erreichen, um Folgeaufträge zu fördern. Es macht Personalisierung, die etwas leichter zu!

  1. Liefern im Stil

Lieferung ist möglicherweise nicht in Ihren Händen, aber Sie können einen zuverlässigen Kurierdienst und halten Sie Ihre Kunden bei der Lieferung informiert.

Sie sollten auch berücksichtigen, Kommissionierung, Verpackung, die bietet ein wenig in der Art von "Wow-Faktor". Einzigartige Verpackung nachweislich auffordern die gleichen Aufregung Kunden spüren, wenn sie ersten hit "Kaufen"; Anstiftung zu solchen Emotion am Lieferort hilft, die Art der starke emotionale Bindung zwischen Unternehmen und Kunden, die oft fehlt, wenn es darum geht, Online-Transaktionen zu schmieden.

  1. Verpflichten zur Segmentierung

Aggregieren von Daten bietet breite Striche ohne wirklich informiert Sie über die Entscheidungen der einzelnen Käufer.

Segmentieren Ihren Traffic zeigt die wiederholen Sie Besucher, welche Produkte suchen. Sie möglicherweise feststellen, dass 40% Ihr Online-Schuh-Shop für Trainer besuchen, 30% für high heels, und 30% für Wanderschuhe. Anstelle der Schrotflinte Ansatz, personalisierte Marketing-e-Mails für jedes dieser Segmente zu entwickeln.

Segmentierung wird hervorgehoben, was Ihre Kunden wollen, nicht nur was Sie verkaufen wollen.

  1. Halten Sie Ihre Stimme konsistent

Die Bedeutung der sympathische Inhalt hat nur wenige Unternehmen entkommen., aber selten ist die freundliche Stimme der Startseite konsistent gehalten über alle Kanäle hinweg.

Wenn Ihr Kunde eine e-Mail erhält hat ihnen zu sagen, dass "ORDER #24601" ausgeliefert, der Zauber ist gebrochen und die Verbindung verliert Klarheit.

Ein einfaches "groß, Ihre Bestellung ist nun auf dem Weg "ist sehr viel effektiver – vor allem, wenn es eine echte e-Mail-Adresse kommt, die Sie kennen, Menschen können tatsächlich zu antworten.!

  1. Personalisierte Nachrichten senden

Personalisierte e-Mail bedeutet mehr als mit Vorname des Kunden.

Stellen Sie sicher Sie jede Nachricht rund um individuellen Bedürfnissen anzupassen und will durch das Angebot von Produkten, die ähnlich sind oder ergänzen frühere Einkäufe.

Maßgeschneiderte Angebote, nach dem Kauf-Check-ups, Geburtstag-Nachrichten sind fantastische Möglichkeiten, um Verbindungen zu bewahren und fördern zukünftiges Geschäft.

  1. Angebot-Belohnungen

Denken Sie daran, dass 1% treuen Kunden Weltuntergangsprognosen, die über die restlichen 30 X?

Belohnen Sie. Dies sind Ihre VIPs; bevorzugte Lieferzeiten anbieten, Treuepunkte, eine erste Wahl für neue oder begrenzte Produkte, oder ein kostenloses Geschenk wird dazu beitragen, solche lukrativeren Beziehungen pflegen.

Man könnte sogar eine erworbenen Mitgliedschaftsprogramm betrachten., ähnlich wie Amazons "Prime".

Komfort ist wichtig, Ihre Top-Gruppe von treuen Kunden sind wahrscheinlich bereit, dafür zu zahlen.

  1. Eine App zu entwickeln

Mobile Nutzer verbringen nur rund 20% Ihre Online-Stunden Browser in einem; die verbleibenden 80% durch apps ausgegeben.

Eine app auf Kundenwunsch Smartphone zu landen ist wie eine Miniatur-Plakatwand in ihrer Tasche den ganzen Tag. Sie werden euch auf jeden Schlag erinnert werden, und die 97% Lesen-Rate von PUSH-Benachrichtigungen sorgt für eine einzigartige Marketingplattform.

Benutzer können auch kommende Angebote integrieren und Produkteinführungen mit ihren virtuellen Kalender.

  1. Verbesserung des Kundenservice

44% der Verbraucher zitieren Sie e-Mail als die bevorzugte Kunden-Service-Kanal, Doch Unternehmen oft nicht rechtzeitig Antworten, oder überhaupt. Wenn Sie hinzufügen Social-Media-Statistik, das Ausbleiben einer Antwort ist noch schlimmer.

Es sollte eine Selbstverständlichkeit – alle Fragen sollten schnell behandelt werden – eine automatische Bestätigung e-Mail sollte, damit die Menschen wissen, Sie haben ihre Anfrage erhalten und werden immer wieder zu ihnen in Kürze.

Social Media-Service sollte auch auf dem Schirm haben.; Wenn jemand Informationen anfordert oder gibt eine Bewertung ab, reagieren Sie auf ihren Kommentar auf eine sympathische Art und Weise.

Die Forschung zeigt, dass 18% des Kunden Wer eine Antwort, sogar eine negative Bewertung erhalten wurde das betreffende Unternehmen treu. Noch besser, eine gesunde 33% eine positive Antwort.

Track, Analysieren, und handeln

Schritt zu halten mit dem Verhalten von Stammkunden und weiter verfeinern ihrer e-Commerce-Erfahrung, Du musst in der Lage sein zu verfolgen:

  • Der letzte Tag war eine Bestellung aufgegeben..
  • Die Anzahl der Bestellungen, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums.
  • Die Gesamtmenge des Geldes ausgegeben.
  • Der durchschnittliche Aufwand für jeden Einkauf.

Erhebung dieser Daten ermöglicht es Ihnen, Ihre Bemühungen um bestimmte Publikum Nischen zu optimieren und besser zu verstehen, was bestimmte Kunden in erster Linie durch Ihre digitale Türen zurück bringt.

Kunden, die in der ersten Dezemberwoche großartig und häufig für Weihnachtsgeschenke ausgegeben können jetzt mit maßgeschneiderten Informationen während der letzten Novemberwoche kontaktiert werden.

Ehemalige Ewiggestrigen, die in sechs Monaten bestellt haben, können per e-Mail personalisierte Angebote oder kostenlose Gutscheine zu entfachen Interesse.

Nutzen Sie was Sie haben schon gewonnen

Erhalt und Pflege, was wir bereits haben mag nicht so wichtig wie verfolgen, was uns entgangen ist, aber ermutigend wiederholen Sitte erwiesen sich immer wieder zu außergewöhnliche Ergebnissen führen.

Und, Hallöchen, Es ist viel einfacher zu greifen, dass niedrig hängenden Früchte.

Sie erhalten keine ungenutzte Audienz, aber Sie profitieren von das ungenutzte Potenzial der Verbraucher, die Sie bereits auf eine Beziehung mit geschlagen haben, und das ist ein Geschenk, das hält.


BIO

Picture1

Ed Leake ist Geschäftsführer der Midas-Medien. Seine Erfahrung ist in schnellen Wachstums zementiert., Es ermöglicht seinen Kunden ist, große Erträge aus ihren Marketing-Investitionen zu erreichen. Ed – ein Fan von Donuts – ist aktiv täglich auf Twitter und Facebook.

Related Posts

  • Hallo Jungs, Vielen Dank für die Einladung zu schreiben – hoffe, dass ich eine Last von Take-Away für Ihre Leser zur Verfügung gestellt haben.

    Förderung der Folgeaufträge ist wirklich ein mächtiges Ding!

  • Richa

    Große! Sie gemeinsam einen Informationsgehalt. Alle Punkte, die Sie freigegeben sind hilfreich.
    Es gibt verschiedene Tools, die zum Zweck der E-Commerce verwendet, Werbung, Marketing, SEO, CRO, SaaS etc. an http://betapage.co/

    Vielen Dank für einen tollen Artikel.