Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Der aktuelle Status des e-Commerce-Verkehrs

E-Commerce (1)

In der heutigen ’ s Welt des e-Commerce, Marketing ist immer im Sinne demokratischer geworden,, auch kleine und mittlere mittelständische e-Commerce-Unternehmen können die exakten gleichen Strategien anwenden, dass große Marken anwenden und können erhebliche Erträge daraus gewinnen.

Der e-Commerce-Verkehr ist nicht ausschließlich auf SEO oder offline Marketing Ausgaben nicht mehr angewiesen., sondern vielmehr, Social Media für Beispiel, bietet große Chancen.

Es ’ s gerade zur Rechte Zeit des Jahres zu veröffentlichen, die-State-of-the-Art berichtet über e-Commerce-Markt und Yotpo (die Spitze unserer “Am besten Shopify Apps” vor einer Weile Liste) habe gerade das durch die Veröffentlichung ihrer e-Commerce-Benchmark-Bericht, die gesammelten Daten aus dem ganzen mehr als 100.000 eCommerce-Sites und rund 2 Milliarden Online-Transaktionen.

In der heutigen ’ s Blog-Post, durch den Bericht Drilldown, Wir teilen eine kurze Übersicht, die hauptsächlich auf die die e-Commerce-Verkehrslage und die marketing-Kanäle zu erzeugen und konvertieren wie.


Traffic-Qualität und Quantität der verschiedenen Marketing-Kanälen

Soziale Netzwerke sind sicherlich eine Marketing-Waffe für alle Größen von e-Commerce-Unternehmen.

Jedoch, konventionelle Verkehrskanäle, direkt, Suche und Empfehlung schlägt noch sozialen Verkehr deutlich.

Der durchschnittliche Anteil der direkten Verkehr im e-Commerce ist um 40%, wo Suche erstreckt sich rund um 35% und Überweisung, fast 10%. (Das Kreisdiagramm unten sehen.)

Dies stellt noch nicht in Abrede, dass sozial ist ein wichtiger Kanal, Da gibt es eine andere Dimension des Verkehrs, seine Qualität wird, dh. Das Engagement-Niveau der Besuche.

Sozialen Verkehr, und vor allem Verkehr von Instagram schlägt andere Traffic-Quellen wie direkte, Überweisung oder per e-Mail mit ihrer Qualität, gemessen als durchschnittliche Verweildauer auf der Website. (Siehe die Tabelle unten.)

 

Non-Mobile vs. Mobilen Traffic und Pageviews

Non-Mobile Verkehr liegt noch vor mobile.

Jedoch schließt die Lücke zwischen schnell, gegenüber dem Vorjahr.

Aktuell, mobilen Traffic entfallen 38% e-Commerce-Verkehr, und es ’ s immer mehr und mehr an Bedeutung, oder tatsächlich entscheidend, Einrichten einer Mobile-Commerce-Strategie im Rahmen der Omni Gesamtplanung des e-Commerce in 2016.

Ansonsten, e-Commerce-Unternehmen, die nicht diejenigen Besucher, die aus mobile feed werden Sie eine große Chance verlieren.

 

Der Aktionsplan

Wie es aus dem Bericht klar ersichtlich, Social-Media-Marketing bringt qualitativ hochwertige Besucher auf e-Commerce-Websites. Daher, Getriebe bis hin zu einer aktiveren social-Media-Strategie sollte absolutes muss für e-Commerce-Unternehmen aller Größen in 2016. Hier, meinen wir nicht nur, einfach twittern oder gelegentlich auf Facebook posten, aber stattdessen einen Aktivsatz in allen Kanälen einschließlich Instagram wirklich mithalten und auch die soziale Aufsteiger des e-Commerce, Pinterest.

Mobile ist nicht mehr ein nice to have, auch wenn Sie eine kleine oder mittlere Größe e-Commerce-Unternehmen.

Ohne es bewirkt Unternehmen einfach verlieren fast die Hälfte ihrer potenziellen Umsätze, Aufgrund des steigenden Anteils des mobilen Datenverkehrs im gesamten e-Commerce-Verkehr. Daher, Mobile-Commerce sollten werden oben auf der Liste der to-do-’ s in allen e-Commerce-Führungskräfte Agenda für 2016.


Generierung von Traffic ist schwierig, und dann kommt eine weitere Herausforderung : diejenigen Besucher konvertieren.

Mehr als die Hälfte der e-Commerce-Besucher, Treffen Sie ihre Kaufentscheidungen indem Sie Preise online vergleichen, also e-Commerce-Unternehmen aller Größen für diesen Kanal ausgerichtet sein sollte.

Um Mitbewerberpreise automatisch zu verfolgen, und wettbewerbsfähige, Doch wie immer günstige Preise im neuen Jahr, MELDE DICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC!


Folgen Sie für frische e-Commerce-Tipps und News uns auf Twitter / LinkedIn / Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!