Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Schweden: Eine Recherche über den schwedischen Markt

Das Land des Schnees, schöne blonde Menschen und wunderschöne Natur; Schweden. Das Land Mitglied der Europäischen Union in 1995, aber es hat nie verwendet den Euro. Das schwedische Volk lehnte die Einführung dieser Münze in 2003. Sweden has the eighth-highest per capita income in the world and the country always ranks well on several lists about happiness, human development, and democracy.

Sweden Orebro Castle

Sweden is also the hometown of one of the biggest fast fashion companies; H&M. Most of us dress by Hennes&Mauritz and design our homes from IKEA. This beautiful country is also famous for its successful football players like Zlatan Ibrahimović, influential directors such as Ingrid Bergman, Lukas Moodysson and Lasse Hallström, world-wide known Pippi Longstocking’s author Astrid Lindgren, big bands such as ABBA, The Cardigans, Opeth.

Wirtschaft von Schweden

Sweden has a modern distribution system, ausgezeichnete interne und externe Kommunikation, und eine hoch qualifizierte Arbeitskräfte. It has one of the most stable economies in the World. Sweden’s economy is aided by peace and neutrality for the whole of the 20th century. The country is achieved to provide good standards of living for citizens under a mixed system of high-tech capitalism and extensive welfare benefits. Laut Forbes, Sweden is the 5th best country for business. Werfen wir einen Blick auf Schwedens Wirtschaft in Zahlen 2014.

  • BIP-Wachstum: 0.9%
  • BIP (nominale): $552.04 Milliarde
  • BIP (PPP): $393.77 Milliarde
  • BIP/Kopf: $40,900
  • Arbeitslosigkeit: 8.1%
  • Inflation: 0%

E-Commerce-Markt in Schweden

The key to having a successful e-commerce market is to have a high rate of internet penetration. Schweden ist das 4. Land in der Welt mit 94% Verbreitung des internet. Schwedens Bevölkerung ist 9.7 Millionen und es gibt 8.6 Millionen von Internet-Nutzern.

Sweden E-Commerce Growth Graph

In 2013, Schweden zeigte das größte Wachstum im Online-Einzelhandel mit € 4,17 Milliarden seit 2007. In 2014, die e-Commerce-Branche in Schweden erhöhte sich um 16% und jetzt lohnt 42.9 Milliarden schwedische Kronen, oder 4.53 Milliarden Euro. Außerdem, Online-Einzelhandelsumsätze machen 6.4% des gesamten Einzelhandels in Schweden.

Kundenverhalten

  • Schwedische Männer kaufen vor allem Bücher, Kleidung, Sport- und Freizeitprodukte, Computer und Computerzubehör, während Frauen wurden Bücher bestellen, Kleidung, Kosmetik, and home furnishings.

E-Commerce Sweden Customer Choice
  • Laut PostNords Studie über e-Commerce in Schweden, mehr als 35% der Verbraucher zwischen 18 und 79 Jahren mindestens einmal pro Monat in online gekauft 2014. Das heißt 6% mehr als es war in 2013.
  • Schweden gerne grenzüberschreitend zu kaufen. Total Online-Käufe in Schweden im Wert 1.21 Millionen Euro. Schweden bestellen vor allem Kleidung und Schuhe aus UK, VEREINIGTE STAATEN, Deutschland und China.
Sweden E-Commerce Import Stats
  • Es ist tatsächlich sehr häufig für Schweden Shop von schwedischen e-Commerce-Sites zu. Anders als IKEA und H&M, andere beliebten Sehenswürdigkeiten sind Halens, Nelly, Bekommen, Bokia,CDon und NetOnNet.
  • PostNords Studie zufolge 75% der Online-Verbraucher halten Übermittlungsmethode sehr wichtig und 29% der Online-Verbraucher wollen Sie ihren Einkauf am nächsten Werktag ankommen.

Zahlungsmethoden

Sweden Payment Methods Stats

PostNords Studie zufolge, unter Online-Shopper in Schweden, der höchste Anteil am liebsten noch nachträglich per Rechnung bezahlen Produkte online gekauft. Im übrigen Skandinavien, Es wird immer beliebter, mit einer Debit- oder Kreditkarte bezahlen. Jedoch, Wir sehen unter schwedischen Online-Shopper, die ein höherer Anteil am liebsten mit einer Debit- oder Kreditkarte im Vergleich zum Vorjahr zu zahlen.

Letzte Worte

Nach PostNord, Schwedische Verbraucher sind immer mehr vertraut mit Online-shopping. Sie werden auch klüger, wenn es um e-Commerce die Kräfte die Branche geht anpassen. Heute, Verbraucher springen mühelos zwischen verschiedenen Vertriebskanälen macht es umso wichtiger für e-Commerce-Unternehmen zu halten.

Quellen:

  • HTTPS://rebrand.ly/47801
  • HTTPS://rebrand.ly/swedenb1ae0
  • HTTPS://rebrand.ly/sweden21c81
  • HTTPS://rebrand.ly/a5b87
  • HTTPS://rebrand.ly/aadb3
Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar