Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Mail-Marketing für E-Commerce-Unternehmen

E-Mail-Narketing Strategien für e-Commerce-Unternehmen und Online-Händler.

E-Mail-Marketing ist eine großartige Möglichkeit für Sie zu Conversions zu erhöhen und erstellen Sie neue Leads für Ihr e-Commerce-Unternehmen. Ihr Potenzial, bestehende und vergessene Kunden sind das Ziel und Sie fangen ihre Aufmerksamkeit mit ein wenig e-mail.


E-Mail-Marketing ist eine einfache Möglichkeit des Marketings, die Sie für Ihr e-Commerce-Unternehmen nutzen können. Sie können Menschen nach ihrem Warenkorb Status Ziel die seit Einkaufen auf ihre Zahl von Aufträgen oder letzte Interaktionen beruhen können. Ihre Kunden sind wichtig für Sie, so dass jede Interaktion, die Sie mit ihnen planen genauso wichtig sein sollte. Hier sind ein paar Tipps für Sie schnell hinüber.

Ihr e-Commerce-Geschäft kann klein oder groß sein, aber beide sind benötigen e-Mail-marketing. Um zu tun, dass Sie solche Mailing-Software nutzen können Klaviyo oder MailChimp. Gibt es auch andere, aber diese beiden sind in der Lage, mit e-Commerce-Plattformen integrieren wie Shopify. Wenn Sie Ihre Mails bis ins kleinste Detail anpassen möchten können Sie auch mieten, eine Person zu tun, aber Software ist viel kostengünstiger und es ist besser für kleine Unternehmen.

Nachdem Sie sich für Ihre Mailing-Software entschieden haben, sollten Sie auf Ihre Ziele entscheiden. Wer Ihre Mails erhalten? Sie müssen drei Arten von Kunden sicher. Die erste ist der neue Kunde, der noch nicht von Ihrer Webseite eingekauft hat. Zweitens ist einer Ihrer Kunden, die ein paar Mal von Ihrer Webseite eingekauft hat und Sie wollen, dass sie zu bleiben, um. Zuletzt gehört zu Ihrem alten Kunden, die aufgehört haben, Ihre Website vorbeischauen und bei Ihnen einkaufen. Diese ein, die Sie wiederherstellen möchten.

Wenn Sie Ihre potenziellen Neukunden per e-Mail sind, die Sie ihnen eine E-mail schicken möchten, führt, die Ihrer Marke, Produkte und gibt ihnen einen Anreiz, Ihren Einkauf zu starten. Sie können einen Gutschein-Code an Ihre e-Mail-Adresse hinzufügen oder bieten sie kostenlosen Versand für ihre erste Bestellung. Wann senden Sie eine E-mail an Ihren Typ 2 Kunden, die Sie wollen, ihnen Produkte zu zeigen, die, denen Sie interessieren könnten. Sie können auf ihre früheren Bestellungen. Sie können Produkte mit Rabatten sowie auswählen.. Wenn Sie auf Ihre Art mailing sind 3 Kunden können Sie schweigen von der Tatsache, das sie nicht vorbeischauen in letzter Zeit. Können Sie Sätze wie "wir Sie vermissen" oder "nicht gesehen Sie in letzter Zeit" und halten Sie es persönlich.

Wenn Sie Ihre e-Mail-Adresse erstellen sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine sehr gute Betreffzeile haben. Ihre Betreffzeile ist das wichtigste, da die empfangenden Menschen sich entscheiden, Ihre Post zu öffnen, wenn sie es interessant finden. Sie sollten faszinieren sie und Sie wollen Ihre Post zu öffnen. Viele Mails nicht mit der besten Betreff-Zeilen gelöscht wird. Stellen Sie sicher, dass Ihre Betreffzeile den Inhalt Ihrer e-Mail nicht zu vergleichen ist. Nach der Betreffzeile sollten Sie sicherstellen, dass die Header in Ordnung sind. Für diesen Teil ist eine wichtige Hinweise. Überprüfen, wie Ihre e-Mails ohne die Fotos Sie aussieht gehören. Einige Benutzer bevorzugen, die visuellen Hilfsmittel in einer Mail zu blockieren und somit Ihre e-Mail aussehen kann eine leere Seite. Deshalb sollten Sie machen, sicher auch ohne die Bilder die Mail sinnvoll und der Benutzer kann den Rest der Post sehen.

Über den Inhalt Ihrer e-Mail möchten Sie vielleicht einige Anreize umfassen wie bereits oben erwähnt. Sie können Aktionen Codes enthalten., Gutscheine, Kostenloser Versand oder Rabatte über $100 Einkäufe. Sie können Produkte auswählen., aktuelle Rabatte und vielleicht ein paar Blog-Posts haben Sie für Sie. Zum Beispiel wenn Sie Make-up-Produkte verkaufen, Sie können einen Beitrag einfügen, die visuellen Inhalte sowie sein kann, Gewusst wie: anwenden oder sie kombinieren. Dies wäre nützlich für sie und es würde auch pflegen Ihre anderen social Media Plattformen oder blog. Sie sollte auch ein paar Call-to-Action-Sätze aber vermeiden, zu viel. Seit, so viele von diesen Phrasen abgenutzt sind könnte es sich negativ auswirken.. Können Sie Sätze wie "letzter Tag für Rabatte" o.ä.. Mit dieser Art von einem Ablaufdatum kann helfen Sie, das Gefühl der Dringlichkeit zu schaffen und erstellen Impulskäufe zu. Ein weiterer Tipp zum Mails ist, dass Sie übermäßige Mengen an Bilder wie Fotos vermeiden sollten, GIFs oder videos. Da e-Mails hohe Mengen erkennen können und filtern Ihre Mails zu den Aktionen. Promotion-Mails sind in der Regel ein langes und glückliches ungestört vom die Aufmerksamkeit der Benutzer 🙂 Leben

Wir hoffen, dass dieser kleine Guide und Tipps können Ihnen helfen eine große E-mail-marketing-Strategie zu erstellen, und steigern Sie Ihren Umsatz. Stellen Sie außerdem sicher zu bitten, Ihre Online-Benutzer Ihre E-mails über Pop-ups oder andere Wege abonnieren. Starten Sie die Mails häufen!


E-Mail-Marketing ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Conversions steigern und führt neu erstellen.

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Conversions erhöhen gute Preise.

Prisync, mit seiner Online-Preis-Tracking-software, bietet Ihnen eine Chance überwachen Sie Ihr Konkurrent Preis Aktivitäten auf der ganzen Welt und 24/7!

MELDE DICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC!


Für weitere interessante e-Commerce-news & Tipps, Folgen Sie uns auf Twitter/LinkedIn/Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!

Related Posts