Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Report: Kenia

Kenias Marktbericht e-Commerce und Online-Retail-Reports.

Wie Sie wissen, dass wir, als Prisync team, viel Spaß beim Erkunden neuer Märkte jede zweite Woche. Die neuesten trends, Verhalten und strukturelle Kundenbedürfnisse, die helfen können, e-Commerce-Unternehmer sind unser Hauptinteresse, wenn wir diese Stücke produzieren. Diese Woche schauen wir uns Kenia, ein afrikanisches Land, Das hat viele Überraschungen in seinem e-Commerce-Markt. Werfen wir einen Blick.


Laut Daten der Weltbank, Kenias Wachstum wird voraussichtlich bis zu steigen 5.9% in 2016 und 6.1% in 2017. Die wirtschaftliche Aussichten scheint positive Dank seiner Tee-Exporte. Die wichtigsten Partner im Handel sind Uganda, Tansania und Niederlande. Ein weiterer wichtiger Faktor über Kenia ist, dass Investitionen in die Infrastruktur steigen. Da e-Commerce drop-shipping kann leiden am meisten unter schwacher Infrastruktur das sind gute Nachrichten. Kenia ist ein Gründungsmitglied des EAC (Ostafrikanische Gemeinschaft) die darauf abzielt, Handwerk und Handel zwischen den Ländern zu erhöhen. Es ist auch die größte Volkswirtschaft ebenso wie das meiste Land in Ost- und Zentralafrika industrialisieren.

Mobile Menschen

Nach diesem Bericht, Versorgungsgrad erreicht über 89% am Ende des 2015. Internet-Durchdringung-Ebenen sind 87.2% die übersetzt 37.4 Millionen Benutzer online. Nur 78 Prozent von ihnen haben Zugang zu 3G. 2G ist häufiger. Der einfache Zugang zum Internet über das Mobiltelefon war einer der wichtigsten Faktoren des Wachstums in Kenias e-commerce.

Supply-Chain-Systeme sind ein entscheidender Teil der e-Commerce-Unternehmen-agenda. Es ist darauf zu achten das vertrauenswürdige Bild der Online-Händler und Auslieferung der Bestellungen innerhalb der vereinbarten Zeit bezahlt. Kenianer sollen mehr Geld online, wenn die Lieferung der Ziele erreicht werden, die vor allem im Landesinneren ist. Die Logistik-Dienstleistungen, die in Kenia sind G4S Securicor Kenia, Wells Fargo, DHL und Post Corporation von Kenias EMS Service.

ecommloyalty

Kenya National Chamber Of Commerce (KNCCI) einigt sich auf eine Angebot mit chinesische e-Commerce service Amanbo. Die Hauptidee ist, schneiden Sie die Zwischenhändler und Reduzierung der Logistikkosten, die aus Exporten und Importen entstehen. Gemäß der Vereinbarung wird KNCCI die Qualität und Standards für Kenianer zu überprüfen, die interessiert sind, ihre Produkte auf dem chinesischen Markt zu verkaufen. Dies wird die lokalen Händler größere Möglichkeiten mit wettbewerbsfähigen Preisen anbieten.. Schneiden von den Mittelsmännern verringert auch Risiken beim Kauf minderwertige Ware in den Handelsprozess.

Einer der Gründe für Wachstum im Bereich e-Commerce von Kenia ist das Vorhandensein von Online-Märkte. Viele offline-Unternehmen bekam die Chance, Erstellen von virtuellen Geschäften und steigern Sie ihren Umsatz. Dies ermöglichte auch anderen Händlern aus Kenia kommen auf den Markt und schaffen eine lebendige Geschäftsumfeld. Ein weiterer Grund war die mobile e-commerce. Wie bereits oben erwähnt, die zunehmende Durchdringung der mobile wurde mit mobile Payment Services kombiniert.. Safaricom, Airtel und Orange waren unter den Dienstleistern. Aufgrund dieser Entwicklungen geladen Sie viel schneller und bieten Sie eine gute shopping-Erlebnis für Kenianer einkaufen Anwendungen. Affiliate-marketing und social Media im Zusammenhang mit Handel wurden auch gefunden, um erfolgreich zu sein. Pick-up-Stationen waren auch beliebt. Kunden können ihre Bestellungen online auswählen und eine Postfiliale abholen oder erhalten sie von offline Retail store. Schließlich, Schwarzer Freitag Stil kaufen Tage erweisen sich als sehr effektiv.

Multichannel-Einzelhandel-eins-iota

Der e-Commerce-Markt von Kenia wächst und wächst auf solide Weise. Supply Chain und Logistik werden immer besser. Versorgungsgrad ist hoch und es ist sehr beliebt für Zahlungssysteme sowie. Standorten abholen und schwarzen Freitag steigt das Wachstum ganz über dem Land. Wir hoffen, dass dieser kurze Überblick über Kenias e-Commerce war hilfreich für Unternehmer rund um e-commerce.


Kenias e-Commerce wächst jeden Tag mehr und mehr.

Ein Weg, um Wachstum für e-Commerce-Geschäft zu induzieren kann haben gute Preise.

Prisync, mit seiner Online-Preis-Tracking-software, bietet Ihnen die Möglichkeit überwachen Sie Ihre Konkurrenten Preis Aktivitäten auf der ganzen Welt und 24/7!

MELDE DICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC!


Für weitere interessante e-Commerce-news & Tipps, Folgen Sie uns auf Twitter/LinkedIn/Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!