Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Konkurrent Analyse Checkliste mit den entsprechenden Werkzeugen

Eine e-Commerce-Geschäft zu haben ist ein Traum für viele Menschen. Es ermöglicht Ihnen, arbeiten mit den Produkten in was du liebst. Aber die Konkurrenz ist sehr hoch, und Sie können nicht nur starten, ohne einige Dinge klar. Eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten ist Konkurrenzanalyse und Wettbewerb-Zuordnung. Beide Unternehmer, die jetzt anfangen, und e-Commerce-Manager und KMU-Besitzer, die es seit einigen Jahren gearbeitet haben, müssen wissen, ihre eigene Wettbewerbsposition in diesem hart umkämpften Markt in jeder Phase des Geschäfts um bessere strategische Entscheidungen zu treffen.

Das ist völlig, warum wir in diesem Artikel erstellt haben. Online-Shopper sind nicht vergeben. Sie zögern auch nur eine Sekunde Sie nicht, Ihre Konkurrenten zu wählen, wenn sie zuerst auf die Suchmaschine erscheinen, Wenn sie besseren Kundensupport auf social Media oder bieten wenn sie ein besseres Angebot als Sie bieten. Also, stärken und Schwächen Ihrer Mitbewerber kennenlernen sollte die erste Änderung Ihres Unternehmens, die eine gute Strategie-Basis Vorbereitung wird.

Und hier, in diesem Artikel, Unser Ziel ist es, eine Checkliste erstellen, die Sie sicher sein, eine detaillierte Konkurrenzanalyse für die entscheidenden Aspekte des e-Commerce haben macht. Nicht nur bieten wir Ihnen diese Checkliste, Wir geben auch Konkurrent Intelligenz Tool-Empfehlungen, die Ihnen helfen, haben eine bessere Wettbewerbsbeobachtung Fähigkeiten in einem Markt, wo Informationen riesig ist.

✅ Start Konkurrenzanalyse erste definieren

Ohne jeden Zweifel, die beliebteste Ort, um Ihr e-Commerce-Geschäft zu fördern ist Google. Nicht nur ist es nur ein Werbe-medium, aber auch Ihre potenziellen Kunden zuerst beginnen dort einkaufen. Also, Es wäre eine kluge Start, Konkurrenzanalyse und Mapping auf Google machen und auch verstehen, das Online-Verhalten Ihrer Kunden.

Erste, machen Sie eine Liste der Schlüsselwörter, die konvertieren, gut und relevant für Ihr Unternehmen. Dann starten Sie diese Keywords in Google suchen und notieren Sie sich, wer ist auf der ersten Seite ranking und ähnliches für Ihr Unternehmen.

Nach der Identifizierung Ihrer Mitbewerber, Tauchen Sie in ihren Online-Shop. Nehmen Sie einen Atemzug, konzentrieren Sie sich und machen Sie eine Liste ihrer Schwächen und stärken.

Sie können bitten, die folgenden Fragen an und beachten Sie die Antworten in einer Kalkulationstabelle Wettbewerber Analyse. Es wird eine gute Referenz sein, bei der Definition Ihrer Positionierung im Wettbewerb;

  • Was ist ihr Alleinstellungsmerkmal?
  • Wie sie ihre Produkte Preis? Bieten sie konkurrenzfähige Preise, der Durchschnitt des Marktes oder höher des Marktes?
  • Wie häufig sind sie Promotionen laufen?
  • Wie haben sie solche Bilder und Beschreibungen Produktinhalte geschafft?
  • Was sind ihre Versand- und Politik?
  • Wie unterstützen sie die Kunden vor Ort? Live-chat, per Mail oder über das Telefon?
  • Wie haben sie den Check-out-Prozess design?
  • Wie sie Aufruf zu Aktionen positionieren?
  • Benutzen sie Pop-ups, Ausfahrt Absichten, ein e-Mail-Publikum zu bauen?
  • Reagiert die Website für Mobile?
  • Umgang mit social Media-Plattformen? Wie sehen ihre social Media-Beiträge aus? Wie engagieren sie sich mit dem Publikum über social Media?
  • Haben sie einen Blog? Wie oft haben sie post?

Unsere Freunde aus Kompyte Angebote eine kostenlose Konkurrent Analyse Vorlage und Schritt für Schritt wissen eBook, auszufüllen und Ihre Analyse Ihnen helfen wird, alle Antworten zu beachten.

Also, vorausgesetzt, Sie haben eine Liste der Top-Konkurrenten, und du hast Grundlagenforschung auf ihre Arbeitsweise. Jetzt, Es ist Zeit, tiefer Graben. Folgen Sie der Checkliste auf verschiedene Kategorien von Konkurrenzanalyse und probieren Sie die empfohlenen Werkzeuge um eingehende Wettbewerbsinformationen zu gewinnen.

✅ Erkennen und verfolgen Der Konkurrenz-Website-Traffic

Wir wissen, wer unsere Konkurrenten sind und Gruben ihre Schwächen und Stärken auf ihren Online-Websites. Es ist jetzt Zeit, einen Blick auf ihren Verkehr. Erkennen, welche Quellen die meisten Besucher zu Ihren Konkurrenten zu gewinnen helfen Ihnen entscheiden, wo Sie Ihre marketing-Bemühungen konzentrieren.

Die Metriken, die Sie Ihren Augen bzw. sollten auf;

  • Quelle ihres Verkehrs; Bio, Direkte, Empfehlungen,…
  • Die Lage des Verkehrs; Land, Region-basierte
  • Die Zugriffszahlen für Überweisung
  • Monatlichen Traffic und KPIs; Neuer Besucher, Seite/Session,…

Werkzeug für die Überwachung der Konkurrenz-Website-Traffic:

SimilarWeb

Der Konkurrent organische und bezahlte Keywords überwachen

Keywords sind der entscheidende Bestandteil der Content marketing-performance. Da das Ziel der Inhalt Pflege das Publikum und mit Ihren Produkten verknüpfen, erreichen der Zielgruppe durch die organische Suche mit richtigen Keywords erstellt eine nahtlose Traffic-Generator und Konvertierung Optimierer Maschine.

Aber e-Commerce und Inhalte rund um im Online-Zeitalter sind nicht stabil. Auch Sie eine gute Keyword-Recherche gemacht und baute eine angemessene Strategie, Ihre Konkurrenten sind wild Suche nach neuen Methoden zur Verbesserung ihrer SERPs. Also, die ursprüngliche Strategie kann nach einer gewissen Zeit outcompeted.

Also, erforschen die Keywords Ihrer Mitbewerber und ihr Ranking in den Search Engine Results Page wird Ihnen helfen, neue Keyword-Ideen zu generieren, die gut abschneiden, verstehen, wie Reifen ihre Strategie und Ihre Positionierung im Wettbewerb unter Ihren Konkurrenten zu analysieren. Keyword-Rankings auch lassen erahnen, wie in der Zeit des Verbrauchers Verhaltensänderungen, und helfen Ihnen, sofort zu reagieren, sich verändernde organische Suchtrends.

Sie können das gleiche mit Suchmaschinen zu tun, Recherche über Google oder Wettbewerbsinformationen Tools die zeigt Ihre Rivalen Monatsbudget und informiert Sie über neue anzeigen und neue Keywords, die angesprochen werden.

Werkzeug für die Überwachung des Mitbewerbers organische und bezahlte Keywords:

SpyFu

Eine Wettbewerbsanalyse der Backlinks zu machen

Um Ihre Wettbewerber in den Suchmaschinen zu verdrängen, Sie brauchen eine starken Backlink-Geschichte. Eine genaue Analyse Ihrer Mitbewerber "Link profile" bietet auch wertvolle Informationen, die auf den meisten Websites der Branche. Durch generieren und Aufbau von Verbindungen auf diesen industrienahen Websites (Diese Verbindung bereits zu Ihren Mitbewerbern), Sie werden in der Lage, ihren Erfolg zu fangen, werden Sie Teil des Gesprächs, wo Ihre Konkurrenten auftauchen.

Also, Überwachung und Maßnahmen gegen den Konkurrenten backlink lassen Sie einen großen Wettbewerbsvorteil haben und machen Sie eine echte Bedrohung für Ihren Mitbewerbern.

Werkzeug für die Überwachung des Konkurrenten Backlinks:

Ahrefs

 

Durchführung von Wettbewerbsanalysen auf Social Media

Social-Media spielt eine wichtige Rolle für e-Commerce-Unternehmen. Als Online-Shopper viel Zeit auf social Media Plattformen verbringen, e-Commerce-Unternehmen haben eine große Chance, sich mit ihnen auseinanderzusetzen, Werbung für ihre Produkte und jede Art von Werbung auf social media. Nicht nur das Ziel ist nur über die Förderung, e-Commerce-Unternehmen verwenden einige Taktiken, um ihr Publikum zu wachsen, indem man Wettbewerbe, Gespräche, Kunden-support, und auch e-Commerce-Händler “kaufen-button” Förderung der Online-Shopper für Einkäufe auf Facebook oder Instagram.

Jede Branche hat spezifische Dynamik. Erkennung von dieser Dynamik und Kundenverhalten in den sozialen Medien lassen Sie einen großen Vorteil haben. Nach dem Verständnis dieser Punkte, zur Gründung einer fein abgestimmten social Media werden Strategie sehr viel einfacher und effektiver.

Versammlung Konkurrenzforschung stellen Sie besser zu verstehen, die Anforderungen der Industrie und Zukunftspotenziale. Im Rahmen von social media, Es gibt keine dramatische Veränderung – es ist über die Überwachung der Wettbewerber Konten in sozialen Netzwerken und Aktivität, as well as getting a better understanding of what the social media landscape looks like in your industry.

It’s better to start with asking the questions at below;

  • Which social platforms are the competitors using?
  • What is the number of their followers? How does it change during the time?
  • What is the frequency of social media posts?
  • What are their engagement numbers?
  • Which type of posts get high engagement?
  • What are they doing well on social media? Also look for the weaknesses!
  • What your industry is talking about to start the most buzz?
  • Which influencers are talking about your brand and competitors?

But be careful! Conducting competitor monitoring does not mean copying from your competitors. It should give you inspirations and potentials.

Tools for Conducting Competitor Analysis on Social Media:

Erwähnen

Quintly

Track Your Competitor Prices

E-Commerce is huge and the competition is really harsh especially in price wars. As online shoppers have an immense variety in the online market and have great ability to find the best deals, they don’t hesitate even a second to prefer one of your competitors. Let’s continue with some striking pricing facts in order to reveal the importance of monitoring competitor prices;

  • Mehr als 60% der Online-Shopper weltweit betrachtet, e-Commerce Preis als die ersten Kriterien, die ihre Kaufentscheidung beeinflussen.
  • Die Mehrheit aller Online-Shopper (rund um 90%) investieren Sie ihre Zeit, die besten Online-Angebote zu jagen.
  • 54% of online customers will purchase products left in shopping carts if those products are offered at a lower price on a competitor site.
  • An average online shopper will visit at least 3 Websites vor ihrem Kauf.

By tracking your competitor prices, you will know your real competitive positioning in the market. This is important to make your marketing campaigns fit with how the customers perceive your products.

Monitoring the competitor’s prices will let you know when your competitors are changing their prices when they are offering promotions, and also when they are out of stock. This will let you have a seamless competitive pricing intelligence. This effort enables e-commerce retailers to respond every single of pricing move of the competitors.

Auch, you’ll have a great knowledge about the market. As you’ll have a data from historical price fluctuations, you can better forecast the market evolution in terms of price. With that data, you can position the business and have a fine-tuned pricing strategy.

Tool for Tracking Your Competitor Prices:

Prisync

Research Your Competitors Contents and Mentions

Evaluate the performance of your competitors’ contents and check out how many shares or mentions your competitors’ contents have gotten. Starting with a view of your competitors’ most successful content inspires your own content-creation process and gives great insights what kind of topics, keywords catch the attention of your target audience. By digging the competitor’s content, you can figure out the optimal length and format which keep the visitor on the page. After that content analysis, you can tailor your own strategy the right way.

In addition to content research, durch Festlegen von Warnungen, you will have an immense control over market for the freshest contents and mentions.

Tool for Research Your Competitors Contents and Mentions:

 

Monitor the Competitor’s Website and Detect the Changes

Keep one eye continuously on the competitor’s website and try to detect the changes. Try to see instantly who put up a new banner or which parts of the website changed and when. With that effort, you can detect which products are in promotion or understand the seasonal changes made on the website.

Tool for Monitoring Your Competitor’s Website:

Kompyte

Gather the Competitor’s Newsletters

One of the most effective way of marketing in e-commerce; sustaining the relationship with the audience through emails or newsletters.

Majority of e-commerce retailers promote their new products, Angebote, contents through the regular newsletter delivery. So tracking competitors newsletters will help you to be one step forward from your competitors and let you to find optimal format and frequency.

You may check the following points;

  • The frequency of newsletter delivery; Daily, Wöchentliche, Monthly,…
  • What kind of information does the newsletter contain? Angebote, Produktbeschreibungen, Artikel, image-focused,…
  • How is the format? The density of image, the length of texts, the dimensions, CTA placements,…

Tool for Gathering Competitors Newsletters:

Mailcharts

Fazit

We’ve tried to give a complete checklist to let you have a better competitor monitoring and competitor analysis. In addition to every single point, competitor intelligence tools mentioned after every check, give e-commerce retailers a great overview of the landscape and deliver actionable insights to drive business outcomes.