Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

E-Commerce-Marketing-Tipps für Verbraucher-Elektronik-Industrie

Läuft ein Consumer Elektronik-e-Commerce-Geschäft ist schwierig. Nicht nur müssen Sie festzunageln Ihre Preisstrategie, aber du musst auch genau welche marketing-Strategie erarbeiten, gehst du zu verwenden Ihre Online-Umsätze auf einem guten Niveau halten.

Ihr marketing-Budget ist nicht unbegrenzt, und in vielen Fällen, Möglicherweise müssen Sie wählen Sie zwischen einer Reihe von verschiedenen marketing-Strategien. Jedoch, mit einem breiten Verständnis von allen hilft Ihnen einzugrenzen, die Ihr Geschäft am besten profitieren. Vor allem wenn der gesamte Markt so gesättigt ist, Vielleicht finden Sie es schwierig, lernen, zeichnen sich durch Verbreitung selbst zu dünn.

In diesem Blogbeitrag, Wir sehen uns bei einer Reihe von verschiedenen Marketing-Tipps für den e-Commerce Unterhaltungselektronik-Industrie.

Zu einem besseren Verständnis der wie Sie diese Tipps auf Ihre eigene Elektronik-e-Commerce-Marke anwenden können, Wir werden einen Tieftauchgang Blick in Erfolgsgeschichten von Verbraucher-Elektronik-Verkäufern. Los geht es mit eine der besten Praxis – Fitbit Marketing.

Fitbit ist ein Stück tragbare Technologie, der verbindet sich mit einer app auf Ihrem Smartphone oder Tablet und Daten misst, wie die Anzahl der Schritte, Herzfrequenz, Qualität des Schlafes, Schritten stieg, und andere persönliche Daten.

Fangen wir an!

Verstehen Sie Ihr Publikum

Alle Dinge beiseite, auch bei der größten Marketing-Kampagne in der Welt, Wenn Sie nicht, dass Ihr Publikum wissen, Es wird nicht gewinnen, Traktion und du wirst nicht Ihre Ideen vor den Leuten, die wirklich wichtig: Ihr Publikum.

Der beste Weg für Sie, Ihr Publikum zu verstehen ist, sie zu studieren. Wo hängen sie heraus?Was wollen sie leben? Noch wichtiger als das, aber, Sie müssen verstehen, wie Sie das Produkt verwenden sie fühlen wird.

Wenn Sie ein gründliches Verständnis davon haben, Sie werden in der Lage, Ihre Inhalte anzupassen und machen Sie mehr Personalisierung auf verschiedenen Kanälen (mehr dazu später) genau die Art von Inhalt wäre sie interessiert.

Fitbit tut dies sehr gut in eine Reihe von Möglichkeiten. Zuallererst, Sie verstehen die Art von Person, die ein Fitbit kauft.

Wollen sie in eine oder andere Weise gesünder zu erhalten. Sie wissen dies, weil jemand kauft einen Fitbit interessiert verfolgen einige oder viele der Metriken angeboten vom Gerät.

e-Commerce-Elektronik-Marketing-Strategie

Aus diesem Grund, Fitbit nutzt ihr Blog, um Inhalte zu erstellen, die ihr Publikum genießen würde. Fitbit nicht verfolgen, wie viele Liegestütze pro Benutzer tun können aber versteht, dass Benutzer, die über fit Pflege, sollten die richtigen Techniken kennen.

So, obwohl ist nicht diese Art von Inhalten direkt jemand kauft einen Fitbit Förderung, Es legt nahe, dass diejenigen, die bereits einen Fürsprecher für das Unternehmen. Es gibt Kunden einen Grund, wieder auf die Website zurückkehren und mit dem Inhalt interagieren, nachdem sie ihren Kauf getätigt haben.

Durch den Einsatz von video-marketing, Fitbit versucht, potentiellen Neukunden, die den Sprung gemacht haben noch nicht zum Kauf einer Fitbit zeigen, genau, wie würden sie tragen eins fühlen..

Schließlich, Fitbit versteht, dass die Investition in sich selbst und Ihr Wohlbefinden eine große Investition. Die Kosten für den Kauf eigentlich ein Fitbit Nevermind. So geschickt Partnerschaft mit Marken wie"Pure Gym" Wettbewerben ist ein sicherer Weg, um ihre Kunden zu halten interessiert, sogar, nachdem sie ihre Fitbit gekauft haben.

Fitbit verstehe nicht nur ihre Kunden, Sie verstehen, dass, wenn Sie wollen eine dauerhafte Brand, Sie können ein Commodity-Produkt erstellen und der Marketing-Prozess kann nicht aufhören, sobald jemand Kauf getroffen hat.

Indem man immer wieder interessante Inhalte ihr Publikum mag, Fitbit verwaltet, an der Spitze der den Köpfen der Menschen zu bleiben und so bei "Fitness-Tracker" denkt sie auch denken: Fitbit.

Frage: Was machst du, um Ihre Zielgruppe besser kennenzulernen?

Social Media

Es sollte keine Überraschung für Sie, dass social Media wichtig für jedes e-Commerce-Geschäft ist gekommen, vor allem Elektronik. Ihre Kunden möchten Sie sehen, auf möglichst viele soziale Netzwerke, wie Sie sich leisten können, zu verwalten.

Fitbit als Unternehmen große Unternehmen und leisten kann auf eine Reihe von sozialen Kanäle vorhanden sein, darunter Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Youtube.

Jeder Kanal hat eine andere Nutzung Fall und in diesem Abschnitt, Wir gehen Fitbits Sozialstrategie aufschlüsseln und analysieren, warum sie jeden Kanal verwenden.

Fitbit video-marketing-Strategie

Wir bereits erwähnt, dass Fitbit ein wirklich tiefes Verständnis für ihre Kunden hat, was ihre Kunden wollen und wie ihr Produkt fühlen ihre Kunden.

Ihre Youtube-Kanal ist ein großartiges Beispiel dafür.

Sie produzieren eine Reihe von verschiedenen Videos rund um das Thema "finden Sie die Passform".

Videos Länge reicht von 30 Sekunden, um 3 Minuten mit jedem Gefühl mehr wie einen kurzen Film als eine Anzeige.

Was Verbraucher nicht erkennen könnte Fitbit ist verwendet ihren Youtube-Kanal, um ihre Produkte zu verkaufen, jedoch, Es ist geschickt getarnt durch storytelling. Jedes Video erzählt die Geschichte von gewöhnlichen, phänomenalen Menschen mit Hilfe der Fitbit und wie es ihr Leben verändert hat.

Sie sehen Menschen, die ihren Diabetes zu verbessern, einfach durch die Nachverfolgung ihrer Fitness-Statistik, Sie sehen Sportler Medaillen durch ein besseres Verständnis ihrer allgemeinen Gesundheit.

Videos wie diese Antwort auf die Frage "Warum".

Also, wenn es zum Kauf kommt, Du bist schon auf halbem Weg zum verkauft. Es ist nicht mehr ein Fall von "will ich dieses Produkt"?"aber"Ich möchte fühlen wie die Menschen in dem video Filz?”

In den meisten Fällen, die Antwort lautet "Ja".

Social marketing-Strategie für Verbraucher electricals

Bis zu 24% der Verbraucher, die soziale Medien nutzen, verwenden um Produkte und Kanäle nachschlagen, bevor sie einen elektronischen Kauf machen. Für Benutzer, die social Media nutzen mehr als 13.5 Stunden pro Woche, 65% Überprüfen Sie von ihnen soziale Kanäle vor dem Kauf eines Verbrauchers elektrische gut.

Verbraucher schauen zu Ihren sozialen Netzwerken zu helfen ihre Entscheidungsfindung. Sie sehen, Kommentare auf Social Media-Beiträgen zu helfen, sie kommen in der Nähe eine Entscheidung darüber, ob sie den Artikel kaufen.

Also, für Unternehmen der Unterhaltungselektronik, die Teilnahme an social-Media ist von größter Bedeutung.

Social-Media ist nicht alles über lustige Beiträge schreiben und kommen mit Hashtags aber. Wir haben drei zentrale Ansätze zu social Media identifiziert, können Sie für Ihre Elektronikunternehmen:

Hören, Lehren, engagieren.

Social-media, mehr als alles andere ist ein listening-tool. Es gibt Ihnen einen Einblick in Ihre Kunden, Ihren Markt, und Ihre Mitbewerber. Nehmen einige Zeit zu hören, was über soziale Medien diskutiert wird versorgen Sie mit reichlich Gelegenheit, neue Bereiche für Verbesserungen innerhalb Ihrer eigenen elektrischen Verbraucherprodukt strategisch zu navigieren.

Wenn Sie den Markt gehört haben, Es ist Zeit zu beginnen, engagieren. Sie sollten reagieren auf Beiträge, die an Sie gerichtet, und auch Twitter Suche-Funktion verwenden, um stellen zu schaffen, die sind nicht an Sie gerichtet, sondern für Ihr Unternehmen zur Beantwortung von Vorteil sein könnte.

Eine einfache Suche von "Fitness-Tracker zu empfehlen" auf Twitter gab mir diesen Tweet. Verwenden Sie ähnliche Suchbegriffe auf Twitter, um potenzielle Kunden zu finden, die Sie erreichen können, um mit Preis-.

Aber denken Sie daran, Wenn Sie sich entschließen zu engagieren, Es ist ein fortlaufender Prozess. 84% der social-Media-Nutzer mit Twitter erwarten Sie eine Antwort am selben Tag Sie schickten ihren tweet.

Schließlich, Wenn Sie zugehört haben und engagiert, ist es Zeit zu erziehen. Dies ist eine Chance für Sie zu einem Branchenführer in der Verbraucher-Elektronik-Welt. Es ist eine Chance für Sie, Ihr Publikum zu erziehen, durch die Herstellung und hochwertige Inhalte auf Ihre sozialen Kanäle verteilen. Zum Beispiel.

Fitbit ist ein großartiges Beispiel für eine Verbraucher-Elektronik-Unternehmen mit social Media ihre Reichweite zu erweitern, verbessern Sie ihre Marke und verkaufen mehr Produkte zu. Jedoch, bist du ein kleiner Unternehmen, Vielleicht bootstrapped. Versuchen Sie nicht, überall gleichzeitig sein. Fokus, zuerst auf Nagelung soziale einkanalig vor Ihnen auf den nächsten Zug. Vertrauen Sie uns, Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Kunden erstellte Inhalte

Sie sagen oft die besten Marketing Ihres Produktes sind Ihre Kunden und dies gilt in der Unterhaltungselektronik-Industrie zu dem Unternehmen Vorteile aus der Verwendung ihrer Kunden Inhalte um weiter zu erklären, warum es eine gute Idee, es zu kaufen ist machen können.

Fitbit dies tun gut.

Tatsächlich, ein Großteil ihrer Instagram Beiträge Feature Bilder ihrer tatsächlichen Kunden mit ihrem Produkt. Wenn es darum geht für die Elektronikindustrie, Ihre Kunden möchten oft wissen, was sie fühlen werden, wie wenn sie Ihr Produkt kaufen.

Verbraucher-Elektronik-Industrie marketing-Tipps

Dies funktioniert so gut, weil es fühlt sich authentisch. Im Bild oben, Sie können sehen, dass Sarah Fitbit ist, Sie hat einen Hund und zusammen laufen Sie.

Es ist etwas, was Menschen an Bord mit bekommen, weil es sich nicht anfühlt aufgesetzt oder gefälschte. Es ist echte Menschen, die mit den Produkten und erinnern:

Menschen kaufen nicht von Unternehmen, Sie kaufen von Menschen.

Aus diesem Grund, Verwendung von User generated content (UGC) ist ein guter Weg, um genau das zu präsentieren. Also wenn Ihre Marke für User generated Content ermöglicht ist dann es ein Ansatz, die, den Sie beachten sollten. Nicht nur das, sondern Ihre Inhalte mit ihren sozialen griffen-tagging ist ein Weg, um wieder den Menschen geben, die die Zeit nehmen, über Ihr Produkt lyrische Wachs.
Kundenservice ist marketing

Sie konnten es nicht glauben, aber Kundenservice fällt in die gleiche Kategorie wie marketing.

So weit, dass schlechter Kundenservice schafft eine negative Meinung über Ihre Marke und guten Kundenservice ermutigt andere, schreien und schreien über Ihre Marke oder Ihr Produkt.

Fitbit nutzt ihre sozialen Kanäle als Bestandteil ihres Kundenservices kontinuierlich ihre Kunden zum Staunen.

Im folgenden Beispiel, ein Kunde hatte Probleme mit wählen Sie zwischen zwei verschiedenen Fitbits. Fitbit war schnell darauf zu reagieren, bietet ihnen mit einem Link zu ihrer Forschung weiter.

Verbraucher-Elektronik-Industrie marketing-Tipps

Bleiben auf Ihren Kunden so ist ein sicherer Weg zu generieren dauerhafte Fan-treuen Kunden Feuer.

Aber nicht alle Ihre Rückmeldungen und Service wird gut sein.

Unterhaltungselektronik-Industrie marketing-Tipps

Im obigen Beispiel, ein Kunde hatte Probleme mit ihrer Fitbit. Nicht etwas Unternehmen will, Ich bin mir sicher. Aber diese Dinge passieren. In diesen Situationen, Es geht darum, wie Sie das Problem umgehen. Die meisten Kunden werden nicht dagegen, wenn Dinge aufhören zu arbeiten, oder aufhören zu arbeiten, wie sie es tun sollten, solange das Unternehmen schnell und proaktiv die Ausgabe sortiert zu bekommen ist.

Elektronische Preisstrategie

Wir erwähnt am Anfang von diesem Post, wenn es um den Verkauf von Elektrogeräten, Sie müssen Ihre Preisgestaltung und marketing-Strategie Nagel.

Es gibt eine Vielzahl von Pricing-Strategien Sie kennen sollten, aber wenn es darum geht, elektronische Konsumgüter, die besten Preise Ansatz Sie sollten unterscheiden sich vom Markt. Wenn Ihre Marke wird eine Marke und weniger “ein Produkt” Sie sind in der Lage, mehr kostenlos.

Immer noch unsicher? Betrachten wir ein Beispiel.

Diese Fitbit ist $298.95. Für einige, Das wäre viel zu teuer. Aber nicht für die 2,983 Menschen, die diesen Artikel bei Amazon gekauft und hinterließ einen Beitrag.Unterhaltungselektronik-Industrie marketing-Tipps

Jetzt vergleichen Sie das mit diesem Produkt:

 

Unterhaltungselektronik-Industrie marketing-Tipps

 

Ästhetisch ist es nicht so verschieden von der Fitbit und in Bezug auf welche Funktionen es beinhaltet, wieder nicht so viel anders. Aber es gibt einen Grund warum Fitbit aufladen können $298.85 und immer noch machen Umsatz trotz dieses andere Unternehmen laden $10.99 für ihre Fitness-tracker.

In der Welt der Consumer-Elektronik, Ihre Preisgestaltung entspricht Ihrem branding. Es ist fast warum Unternehmen wie Apple aufladen können $1000 für ein Handy.

Wenn Ihre Marke "solid" ist, Ihre Preise erhöhen.

Unterhaltungselektronik-Industrie marketing-Tipps

Marketing in der Unterhaltungselektronik-ist Branche schwierig. Vor allem bei wie gesättigten Markt ist und wie viele Konkurrenten sind auch für die Aufmerksamkeit Ihres Publikums wetteifern..

Wenn Sie in dieser Nische abheben möchten, müssen Sie teilen Ihren Kunden Leistungen und passen Sie die Inhalte für die jeweilige Plattform entsprechend das Publikum es und Use-Case anzeigen. In aller Kürze, Sie brauchen top modernisieren Sie Ihre marketing-Strategie.

Welche Methoden haben Sie verwendet, Consumer-Elektronik-Produkt zu vermarkten? Oder haben Sie gesehen, lassen Sie einen Kommentar unten?

Kommentare

1 Kommentar

Kunjal chawhan

Wunderbar artikuliert!!
Verbraucher-Elektronik-Industty ist ein Oligopol-Markt. Nur ein paar Spieler beherrschen den gesamten Markt. Sehr schwierig für Anfänger ihre Anwesenheit das Kommando.

Aber diese Twitter-Strategie war wirklich sehr gut.


Hinterlassen Sie ein Kommentar