Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

5 Bemerkenswerte Lieferung Trends (Drittanbieter-Lieferung, Lieferung-Bots, und vieles mehr)

Lieferung wird durch den Handel Raum wichtiger, und diese Bedeutung wird am deutlichsten im e-commerce, Das hängt stark von einer Qualität, termingerechte Zustellung erfolgt erfahrungsgemäß für zufriedene Endkunden.

 

Beachten Sie, dass Qualität nicht immer gleichbedeutend mit Geschwindigkeit ist, wenn es um Lieferung. In einem enthüllt 2016 AlixPartners-Studie, Forscher fanden heraus, dass 74% Menschen sind bereit, mehr für die Lieferung zu warten, wenn es bedeutet, dass ihre Bestellung kostenlos geliefert wird.

 

Der Kern davon ist dieses Angebot eine Reihe von attraktiven Möglichkeiten der Faktor sein scheint, liefert – ganz beabsichtigtes Wortspiel – einen Wettbewerbsvorteil. Jedoch, die Lieferlogistik ist keine einfache Aufgabe (Lesen Sie diesen Artikel von Bringg über die Herausforderungen der letzten Meile-Lieferung für e-commerce). Viele e-Commerce-Unternehmen sind dedizierte Lieferung Logistiklösungen zu gewährleisten die Qualität Zustellung erfolgt erfahrungsgemäß vom modernen Kunden geforderte Hinwendung.

 

Verbesserungen in der Technologie, in Verbindung mit verstärkten Druck Lieferung richtig zu machen, einige der neuesten Lieferung Trends beeinflusst haben. Dieser Artikel informiert Sie über fünf Lieferung-Trends, die, denen in aller Munde ist.

 

Drittanbieter-Lieferung

Dritte Lieferung bezieht sich auf das Outsourcing von allen Lieferlogistik an eine Drittfirma. Zum Beispiel, ein e-Commerce Shop könnte seine Lieferlogistik für FedEx Supply Chain auslagern und Zahlen sie eine Gebühr für das.

 

Der Trend der Entscheidung für ein Fremdanbieter-Lieferservice besonders relevant in ist der Restaurant-Industrie, und viele Restaurants nun in Zusammenarbeit mit Unternehmen wie GrubHub und Uber isst man Essen zu Kunden.

 

Für e-Commerce-Unternehmen, Drittanbieter-Lieferung ist eine attraktive Option, die die Notwendigkeit für Auslieferungsfahrer und eine Flotte von teuren Lieferfahrzeuge negiert. Ein mögliches Problem mit Dritten gegen interne Lieferung ist, dass es zusätzliche Komplexität der logistischen Belange um Produkte aus Ihrem Shop für Endkunden führt. Des weiteren, Wahl des falschen Anbieters könnte katastrophale in Bezug auf den Ruf des Unternehmens, wenn etwas schief mit den Lieferungen für mehrere Kunden.

 

Home Delivery Services

Nach der Statistiken, 67% Millennials und 56% Gen Xers bevorzugen Sie zum Shop auf Online-anstatt im Geschäft. Dies ist zwar eindeutig sehr gute Nachricht für e-Commerce-Unternehmen, Es stellt auch ein dilemma.

 

Da die Lieferung den einzigen Kanal für persönliche Kommunikation mit den Kunden darstellt, kann man irgendetwas tun, um besser mit Menschen engagieren und weiter zu verbessern, die Qualität der nicht nur die Zustellung erfolgt erfahrungsgemäß, aber die gesamte Kundenerfahrung?

 

E-Commerce-Händler und traditionellen Ziegel und Mörtel speichert glauben, dass die Antwort "Ja" ist, und es liegt in der wachsenden Trend der vor-Ort-Service. Online-Elektronik-Händler Genießen Sie, zum Beispiel, verkauft nicht nur elektronische Produkte, Freuen Sie sich zu liefern und montieren Produkte zuhause. Des weiteren, Enjoy-Techniker wird kurz Kunden zur Verwendung ihrer neu erworbenen Waren beauftragen..

 

IKEA ist nach der Übernahme durch TaskRabbit ähnliche tun.. Jetzt, bekommen Sie nicht nur Ihre Möbel von Ikea geliefert; ein lokaler TaskRabbit Handwerker wird es für Sie zusammenstellen.. Erwarten, dass dieser Trend der vor-Ort-Lieferservice zu erweitern sogar mehr als Unternehmen aussehen zu erneuern und die Zustellung erfolgt erfahrungsgemäß zu personalisieren.

 

Lieferung-Bots

Fortschritte in der künstliche Intelligenz-Technologien haben den Weg für den neuesten High-Tech-Lieferung-Trend in Form der Lieferung Roboter geebnet.. Robby, zum Beispiel, ein letzte-Meile-Lieferung-Roboter durchläuft umfangreiche Tests in Kalifornien, und es soll das hügelige Gelände navigieren.

 

Dieser bestimmte Lieferung Bot ist Teil einer wachsenden Trend zu Mensch und Verkehr aus Last Mile Erfüllung. Amazon hat eine Patentanmeldung für eigene Lieferung bot im Januar 2018 als Teil der Unternehmensstrategie, die mehrjährige "Letzte Meile Lieferung" Rätsel zu lösen.

 

Die "Letzte Meile" ist ein Begriff, der den letzten Schritt ein Produkt Reise von Business bis der endgültige Bestimmungsort. Diese letzte Meile umfasst normalerweise die Reise von einem Verteilzentrum eines Debitors Residence.

 

Die letzte Meile bereitet Schwierigkeiten, da diese Bestandteil der Lieferung ist das wichtigste an den Endkunden, und es muss perfekt zu hohen Kundenerwartungen zu erfüllen sein. Das Problem ist, dass es oft unvollkommen durch eine ganze Reihe von Faktoren, Einige davon sind schwer vorherzusagen, nicht in der Lage, die richtige Adresse zu finden, verpasste Zustellversuche durch Kunden, die nicht nach Hause.

 

Lieferung-Drohnen

Amazon und UPS sind unbemannte Luftfahrzeuge bereitstellen – Drohnen-Pakete zu Kunden schneller als je zuvor. Dies ist ein wachsender Trend auf die Bedürfnisse der jeweiligen Teilmenge der Online-Shopper, die Lieferung am gleichen Tag zu verlangen. Untersuchungen zeigen, dass 56% Kunden im Alter von 18-34 erwarten Sie eine taggleiche Lieferung option, also das ist eindeutig eine wesentliche demografische. Verwendung von traditionellen Lieferarten, Es ist kostspielig und schwierig zu solch hohen Anforderungen für Lieferung am selben Tag.

 

Zusätzlich, Drohne-Technologie soll auch an Einfluss in Bezug auf die Lieferung von waren zu den ländlichen Gebieten wachsen, ersetzt teure traditionelle Lieferarten. Es wäre ökonomischer Selbstmord, ländlichen Kunden für die Mehrheit der Unternehmen vollständig zu ignorieren, jedoch, die Logistik von solchen Leuten Produkte kennenlernen erfordert Einsatz modernere Technologien wie Drohnen.

 

Daten-optimierten Lieferung

Die Welt des e-Commerce befindet sich gegenwärtig in den Wirren der Big Data-Ära, in denen Unternehmen versuchen, von der riesigen Mengen an Informationen profitieren, die sie sammeln, die von Menschen erzeugt wurde, die ihre Online-Shops besuchen, mit ihren Marken in den sozialen Netzwerken zu engagieren, und Bestellung von waren.

 

In Bezug auf ihre Anwendbarkeit auf Lieferung, e-Commerce-Unternehmen beginnen, verwenden Sie Big Data Analyse-Techniken zu verfolgen und Vorhersagen zu verlangen, um sicherzustellen, sie sind bereit, genau das Produkt Kunden sie wollen genau zum Zeitpunkt, sie es brauchen,. Es ist nicht nicht machbar, dass Lieferketten basiert meist auf Daten Prognosen gebaut wird. Gepaart mit Machine Learning-Algorithmen und neuronale Netze, die ohne explizite Programmierung lernen können, Lieferung Logistik Ineffizienzen konnte beinahe auf Null reduziert werden.

 

Wrap Up

Die Lieferung Trends spricht jeder über übernehmen spannende technologische Fortschritte und die Verfügbarkeit von immer größeren Datenmengen um Lieferung Logistik Bedenken. Prominente in der Diskussion sind auch Themen wie in-Home-Lieferdienste, die Markentreue zu fördern, indem die Zustellung erfolgt erfahrungsgemäß verbessern wollen.

 

Insgesamt, Abwägen von Kosten und gleichzeitig die Nachfrage mit einer qualitativ hochwertigen Lieferung Erfahrung ist unerlässlich für den Erfolg einer Bereitstellungsstrategie für den e-Commerce, und die Trends wider, die.

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar