Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

4 Kritischen Content Marketing-Fehler e-Commerce-Unternehmen neigen dazu, machen

generictone

In der heutigen ’ s Gast Blog, Wir freuen uns über Andreea Muresan-Leau, der Vice President of Marketing bei Squirrly ein paar große durchlaufen Content-marketing Fehler, die e-Commerce-Unternehmen neigen dazu. Inhalt ist sicherlich eines unserer Lieblingsthemen, und wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie ’ ll viel Spaß beim Lesen dieses schöne Stückes von Andreea. Genießen Sie!


Viele e-Commerce-Unternehmen haben begonnen, Investitionen in Content-marketing seit einiger Zeit. Das sind großartige Neuigkeiten, Da es zeigt, dass Unternehmer bereit sind, legen Sie ihr Vertrauen in diesem marketing-Strategie. Letztendlich, es ’ s ein kluger Schachzug, die zieht mehr Kunden und Benutzer Aufbewahrung erhöht.

Nach wie vor, Es ist schwer zu übersehen, dass gibt es noch e-Commerce-Unternehmen, die neu im Spiel sind.

Das bedeutet, dass sie gerade erst anfangen zu legen ihre Content-marketing-Strategien.

Während wir ’ Re mehr als glücklich zu sehen, dass, Wir können ’ t zu übersehen, wie einfach es ist, Fehler zu machen, wenn Sie gerade erst anfangen. Es ’ s besonders zutreffend, wenn Sie don ’ t verfügen über viel Erfahrung im Bereich. Selbst diejenigen, die wissen über Content-Marketing können noch für gemeinsame fallen fallen..

Verstehen Sie uns nicht falsch. Content Marketing ist eine hervorragende Strategie. Es ’ s nur, dass selbst den kleinsten Fehler machen eine Menge Zeit und Geld kosten kann. Nicht zu vergessen die Unzufriedenheit von Kunden und der Hit Ihrer Marke ’ s Bild kann dauern, wenn etwas schief geht.

Zum Beispiel, Sie könnten machen den Fehler mit der falschen Nachricht und, somit, die falsche führt zu gewinnen. Verkehr und das Interesse an Ihrer Marke zwar eine willkommene Sehenswürdigkeit, Sie ’ Re nutzlos, wenn man ’ t Akt auf sie. Außerdem, Sie können sogar die Art der Meldung, die versehentlich beleidigt und entfremdet von Ihren Kunden.

Wenn dies etwas ist, die Sie vermeiden wollen, Wir sind mehr als glücklich, Ihnen zu helfen. Hier sind vier wichtige Content Marketing-Fehler, die alle e-Commerce-Unternehmen zu vermeiden, müssen:

 

Duplikat

Einnahme von zu viel Freiheit mit der Konkurrenz ’ s-Gehalt

Sicher, beobachten, was Ihre Konkurrenz tut mit ihrer Content-marketing-Strategie ist eine ausgezeichnete Idee. Jedoch, Sie dauert nur ein paar Anmerkungen und Hinweise. Sie sollte in keiner Weise kopieren die Inhalte, die sie verwenden.

Zuallererst, Es schadet der Glaubwürdigkeit aller e-Commerce-Unternehmen, die dies tun, wenn alles ans Licht kommt. Und das wird geschehen, da Google Sie wahrscheinlich für doppelte Inhalte gekennzeichnet werden. In diesem Fall, Sie könnten sogar Ihre Website aus den Suchergebnissen entfernen..

 

Zweitens, Kopieren von Inhalten werden ziemlich einfach eine leere Investition. Es könnte nicht viel Zeit und Mühe erfordern, aber jedes bisschen zählt. Und wenn Ihre Seite ’ t in den Suchergebnissen auftauchen weil es ’ s doppelter Inhalt, Es wird wirklich anfangen zu stechen.

In diesem Fall, es ’ s immer eine gute Idee, einen zufriedenen Verfasser oder Texter zur Verfügung zu haben. Natürlich, Einstellung ein bedeutet, eine neue Position in Ihrem Unternehmen zu schaffen. Plus, Suche nach jemand zuverlässig kann ein Streit sein.. Deshalb ist es eine bessere Idee, gerade Arbeiten Sie mit einem Content-marketing-Agentur stattdessen. Die Preise sind anständig und flexibel, und die Ergebnisse sind das Geld Wert.

Unter Berufung auf einen generischen Ton und Stil

Ja, Wir verstehen e-Commerce-Unternehmen, die nur auf ihren Content marketing Don Einstieg ’ t wollen Risiken einzugehen. Dass ’ s warum sie entscheiden auf Nummer sicher und einfach Stick zu einem generischen, FAD Ton und Schreibstil. Hallöchen, Es könnte nicht viel sein., aber mindestens es ’ s stabil, rechts?

Gut, nicht wirklich. Das problem, in diesem Fall, ist das Ihr Unternehmen gewann ’ t abheben überhaupt. Sicher, Sie können verschiedene Produkte und Angebote als die Konkurrenz bieten.. Aber eines der wichtigsten Dinge, die Ihre Kunden greifen’ Aufmerksamkeit ist die Schrift.

Letztendlich, Don ’ t wir alle scannen die Überschriften und Aufzählungen, wenn wir über eine Landing-Page oder ein Produktangebot kommen? Natürlich, der Rest des Inhalts Angelegenheiten sowie, aber das sind die wichtigsten Aspekte, die unsere Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wenn Sie dies berücksichtigen, Sie können sehen, warum es ’ s zu verwenden, einen Stil und Ton, die so wichtig sind personalisiert, um Ihr Unternehmen zu entsprechen. Im Grunde, Ihr Unternehmen wird nun eine Stimme haben.. Und Kunden sind eher bereit, zuzuhören, wenn Ihre Inhalte klingt freundlicher, persönliche, und vertraut in ihrem Kopf.

Wiederverwendung von Content, dass Hasn ’ arbeitete, bevor er t

Auch e-Commerce-Unternehmen, die Content-Marketing neu sind denken bereits an Möglichkeiten, um wiederzuverwenden Inhalte in der Zukunft. Um fair zu sein, Es klingt wie die ideale Strategie mit nicht enden wollenden Potenzial.

Leider, Es Doesn ’ t Arbeit, wenn Sie nur alte Inhalte dieser Didn ’ t leisten einen Einfluss auf Ihre Kunden. Es ’ noch schlimmer, wenn Sie don s ’ t die Zeit nehmen, mindestens den Inhalt in irgendeiner Weise zu ändern.

Tatsächlich, als allgemeine Regel vom Daumen, Sie sollten nie Inhalte posten, die langweilig ist, generische, und nutzlos für Ihre Leser. Sie wollen, dass sie das Gefühl, dass sie etwas Neues aus Ihrem Geschäft lernen. Es sollte etwas sein, das vorzugsweise die Qualität ihres Lebens verbessern wird.

Bücher

Wählen Sie niemals Quantität über Qualität. Und das gleiche gilt für die Wiederverwendung Prozess. Wenn Sie don ’ t keine Änderungen, seien unbesorgt Sie, die Ihre Leser beachten. Und sie gewannen ’ t wie es ein bit.

Das ’ s weil sie ’ ll bekommen die Idee, dass Sie faul sind. Jetzt, Wir ’ wieder nicht sagen, dass du bist, aber das ’ s der Eindruck etwas wie dieses wird bei Ihren Kunden hinterlassen.

Ein großes Stück der Beratung ist es, über den alten Inhalt noch einmal, führen Sie alle erforderlichen Änderungen, und auch das Format ändern. Don ’ vergessen Sie nicht, dass der Inhalt kommt in vielen Formen und Größen. Anstelle der original-Artikel, Warum nicht Präsentation des Inhalts in einer Infografik? Noch besser wäre es, eine Video darüber zu machen.

 

searchengines

Vergessen sie schreiben für die Suchmaschinen als auch müssen

Mit allen Mitteln, Es ist wichtig, um Ihre Inhalte rund um Ihre Leser zu zentrieren. Dass ’ s wie Sie ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Je mehr zugeschnitten ist auf ihre Bedürfnisse, Je besser die Response-rate. Jedoch, viele e-Commerce-Unternehmen scheinen zu vergessen, ein wichtigen Aspekt. Es ’ s, die Suchmaschinen auch egal.

Ja, schreiben zielgerichtete Inhalte ein kluger Schachzug, aber wie, das wird Ihnen helfen, wenn niemand es sehen? Das ’ s warum es ’ so wichtig, Schlüsselwörter zu verwenden, die in Ihrer Branche relevant sind. Ohne Sie, Sie können ’ t erwarten, dass Ihre Zielgruppe Ihre Inhalte online zu finden. Sie können diese von Zeit zu Zeit finden, aber es gewann ’ t werden einen angemessenen Return on Investment.

Long-Tail-Keywords funktionieren am besten, wie sie oft don ’ t haben einen hohen Wettbewerb. Sie möglicherweise schwer zu integrieren, aber wenn Sie mit professionellen Content-Erstellung Agenturen arbeiten, Dieser sollte nicht ’ t ein Problem sein. Einige von ihnen vielleicht sogar bieten zuverlässige SEO Forschungsdienstleistungen, damit Sie Ihre Keywords zu finden.

Indem Sie diese Fehler vermeiden, e-Commerce-Unternehmen machen es groß in 2016

Content-Marketing hilft Ihnen voran in der eCommerce-Branche zu erhalten. Und jetzt, dass Sie ’ Ve gelernt, welche Fehler um zu vermeiden, dieses Jahr, haben Sie diese zusätzlichen Schub, was man braucht. Achten Sie darauf, sich Zeit zu nehmen, wenn Planung, welche Inhalte Sie verwenden, und wie oft Sie es verwenden möchten. Stellen Sie sicher, dass es perfekt ausgerichtet, mit Ihrer Zielgruppe, was von Ihnen erwartet.

Oh, und eine letzte kleine Fehler, die Sie kennen sollten. Don ’ t machen alle Beschreibungen Ihrer Produkte den gleichen Ton. Ein wenig zu ändern, und fügen Sie einen persönlichen Ton. Ihre Kunden werden es lieben, und es wird angezeigt, wenn die Umsatzbericht kommt in.

Für zusätzliche Tipps und andere e-Commerce-Fehler, die Ihr Unternehmen vermeiden sollten, Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren oder lassen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren.


Content Marketing ist ein killer Benutzer Erwerb Taktik für e-commerce, in der Tat.

Jedoch, konvertieren Sie die Benutzer und Besucher in Ihrem Shop, Sie müssen wirklich überzeugend zu sein, und ist ein kritischer Faktor, der die Köpfen der Ihre Käufer zu Zecken Preis.

Prisync kann Ihnen helfen, automatisch überwachen und analysieren Ihre Mitbewerber’ Preise und helfen Sie wettbewerbsfähige einstellen dennoch günstige Preise für Ihre Besucher.

MELDE DICH KOSTENLOS FÜR PRISYNC!


Für weitere interessante e-Commerce-news & Tipps, Folgen Sie uns auf Twitter/LinkedIn/Facebook.


bemyguest

HINWEIS: Sie können nun Ihre Stimme in unserem Blog teilen.. Prisync Blog akzeptiert jetzt Gast-Blog-Posts und du siehst die Richtlinien hier. Wenn Sie bereits auf e-Commerce schreiben, oder der Gedanke daran, nur uns ausstrecken!

Related Posts